Märkte + Unternehmen

Ceram Tec-ETEC: Effenberger jetzt alleiniger Geschäftsführer

Der bisherige Sprecher der Geschäftsführung, Dr. Hartmut Krüner, hat zum 30. Juni 2011 die CeramTec-ETEC GmbH in Lohmar verlassen, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

Alleiniger Geschäftsführer seit dem 1. Juli 2011 ist Dieter Effenberger.

Alleiniger Geschäftsführer seit dem 1. Juli 2011 ist Dieter Effenberger. Der 55-Jährige gehört seit dem 1. April 2010 der Geschäftsführung an; ihm oblag die Gesamtverantwortung für die Bereiche Vertrieb und Marketing. Zuvor leitete Effenberger zehn Jahre den Vertrieb der Produkte für den Ballistischen Schutz.

Mit Michael Piccolini, Jürgen Ruß und Dr. Lars Schnetter steht Effenberger ein ausgesprochenes Kompetenz-Team zur Seite. Piccolini ist Diplom-Ingenieur Fachrichtung Keramik. Der 51-Jährige ist seit 22 Jahren bei CeramTec-ETEC und zeichnete verantwortlich für den Bereich Sonderbauteile. Ruß ist neu zum Unternehmen gekommen. Der 48-jährige Diplom-Betriebswirt war bisher in der Metall verarbeitenden Industrie vornehmlich im Bereich Finanzen/Controlling tätig. Dr. Lars Schnetter ist seit 2007 fester Bestandteil bei CeramTec-ETEC. Der 28-Jährige ist verantwortlich für den Bereich Forschung und Entwicklung. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Keramik-/Stahl-Kugelhahn

Eine neue Vitrine

könnte Ceramtec-Etec demnächst brauchen – schließlich ist der iF Material Award 2009 nun schon die dritte Auszeichnung für den für den zum Patent angemeldeten Keramik-/Stahl-Kugelhahn des Unternehmens.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

VDMA

Maschinenbau erwartet Produktionsplus für 2019

Die gute Auftragslage und der hohe Auftragsbestand sorgen dafür, dass die Maschinenbaufirmen auch im kommenden Jahr mit Produktionszuwächsen rechnen können. Allerdings steigt die Verunsicherung gerade bei exportabhängigen Investoren aufgrund der...

mehr...