Märkte + Unternehmen

Cenit erhöht Umsatz- und Ergebnisprognose

Der Cenit Konzern erwirtschaftete nach 6 Monaten Umsatzerlöse in Höhe von 50,3 Mio. Euro (2010: 41,4 Mio. Euro/22%). Das EBITDA beträgt 2,9 Mio. Euro (2010: 1,6 Mio. EUR/82%) und ein EBIT von 1,9 Mio. Euro (2010: 0,9 Mio. Euro/126%). Das Ergebnis je Aktie beträgt 0,17 Euro (2010: 0,08 Euro/113%).

Stabile wirtschaftliche Rahmenbedingungen vorausgesetzt, hebt die Konzernleitung, aus heutiger Sicht, die Jahresprognose von einem Umsatz- und Ergebniswachstum für das Geschäftsjahr 2011 gegenüber 2010 von 10% auf 15% an. lg

 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Digitale Fabrik

Digitale Transformation in der Fertigung

Mit einer eigenen Forschungsabteilung erschließt möchte Cenit neue Wege in die umfassende Digitalisierung industrieller Fertigungsprozesse erschließen. In den letzten Jahren hat sich das Stuttgarter IT-Haus bereits an mehreren Forschungsvorhaben...

mehr...
Anzeige
Anzeige