Märkte + Unternehmen

Cenit AG übernimmt Transcat PLM AG Schweiz

Die Transcat PLM AG steht seit vielen Jahren für Erfahrung, Entwicklung und Innovation im Bereich von Product Lifecycle Management (PLM) Lösungen. Mit der Übernahme stärkt die Cenit ihr PLM-Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH), baut damit ihre Rolle als marktführendes PLM-Beratungshaus weiter aus und unterstreicht die Wichtigkeit des schweizerischen Marktes.

"Die Transcat PLM AG ist eine strategische Erweiterung für unser PLM-Portfolio. International tätige schweizerische Kunden der Transcat PLM AG wie Swatch, Stadler oder Bobst unterstreichen die langjährige Erfahrung und Kompetenz im PLM-Bereich", erklärt Kurt Bengel, Vorstand der Cenit AG.

"Wir wollen uns zukünftig noch stärker auf unsere Kernkompetenzen fokussieren. Mit der Cenit AG verbindet uns eine mehr als 20-jährige, enge und erfolgreiche Partnerschaft. Daher freuen wir uns, unsere 100%ige Niederlassung in der Schweiz, Transcat PLM AG, und deren Kunden in zuverlässige und kompetente Hände zu übergeben", sagt Bruno Latchague, EVP, PLM Value Solutions bei Dassault Systèmes.

Der Geschäftsführer der Transcat PLM AG, Alfonso Panichella, erweitert zukünftig die Geschäftsführung der Cenit AG Schweiz. lg

 

 

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Digitale Fabrik

Digitale Transformation in der Fertigung

Mit einer eigenen Forschungsabteilung erschließt möchte Cenit neue Wege in die umfassende Digitalisierung industrieller Fertigungsprozesse erschließen. In den letzten Jahren hat sich das Stuttgarter IT-Haus bereits an mehreren Forschungsvorhaben...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

VDMA

Maschinenbau erwartet Produktionsplus für 2019

Die gute Auftragslage und der hohe Auftragsbestand sorgen dafür, dass die Maschinenbaufirmen auch im kommenden Jahr mit Produktionszuwächsen rechnen können. Allerdings steigt die Verunsicherung gerade bei exportabhängigen Investoren aufgrund der...

mehr...