Märkte + Unternehmen

CECIP: neue Präsidentin der „Legal Metrology Group“

Der europäische Dachverband der Waagenindustrie CECIP (Comité Européen des Constructeurs d´Instruments de Pesage) hat in seiner letzten Generalversammlung Veronika Martens zur neuen Präsidentin der Legal Metrology Group gewählt.

Seit 1993 ist sie Leiterin des Metrologiezentrum der Sparte Mechatronik bei Sartorius, engagiert sich seit vielen Jahren als Vertreterin der Waagenindustrie in den verschiedensten nationalen, europäischen und weltweiten Gremien.

Sie ist seit 15 Jahren im CECIP-Dachverband und seit über 30 Jahren für Sartorius tätig. Im Jahr 2007 wurde sie vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) in das Kuratorium der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) berufen.

Das von ihr geleitete Gremium setzt sich unter anderem mit den gesetzlichen Vorgaben und Regulierungen des europäischen Messwesens auseinander, die für Anbieter von Wägetechnik eine wichtige Voraussetzung bei der Marktzulassung von Waagen darstellen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...

Unternehmensakquisen

Zwei Blickwinkel: Akquisewellen

Im Markt ist gerade viel Geld im Umlauf. Und es wird genutzt: für Unternehmensakquisen. Was aber bewegt Firmen dazu, eine andere zu übernehmen? Die Chefredakteure von SCOPE und materialfluss haben sich dazu ihre eigenen Gedanken gemacht.

mehr...
Anzeige