Märkte + Unternehmen

Cebit: Big Data für den Mittelstand

Abas zeigt auf der Cebit eine neue Generation von ERP-Anwendungen.

Was steckt hinter dem Begriff Big Data und ist dies ein Thema für kleine und mittlere Unternehmen? Die Karlsruher Softwareschmiede Abas, bekannt als ERP-Anbieter für mittelständische Unternehmen, beantwortet Messebesuchern diese Fragen in Halle 5 am Stand C18. Denn heute sehen sich solche Unternehmen mit gigantisch wachsenden Datenmengen aus unterschiedlichen Quellen und Systemen konfrontiert. Weitere Themen am Abas-Stand sind IT-Integrationen mit Systemen für Business Intelligence (BI), Dokumentenmanagement (DMS) oder Product Lifecycle Management (PLM).
Für Kunden wie Interessenten gleichermaßen interessant sein dürfte der neue abas Web Client. Dieser erlaubt ohne Installation von zusätzlicher Software den browser- und ortsunabhängigen Zugriff auf das ERP-System. Als Rich Client läuft er im Browser und bietet den Komfort einer Desktop-Anwendung. Das neue Usability Konzept wurde maßgeblich durch Anwendertests bestimmt. Es erleichtert eine intuitive Bedienung der abas Business Suite. Durch die frischen, reduzierten, und anpassbaren Oberflächen springen dem Anwender die für seinen Arbeitsbereich wichtigen Informationen sofort ins Auge. Der Web Client erlaubt in einer Oberfläche außerdem den schnellen Wechsel zwischen Rollen oder Firmen. Er wird von Kunden und Implementierungspartnern einfach per Screen-Editor konfiguriert. Abas ist außer in Halle 5 auch mit Vorträgen auf dem ERP-Forum vertreten und beteiligt sich an den von der Messe durchgeführten Guided Tours. -sg-

Abas, Karlsruhe, Tel. 0721/9672301, http://www.abas.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

ERP-Software

Weniger Klicks, mehr Effizienz

Sage veröffentlicht ein neues Release der Unternehmenssoftware 100c. Durch die neue Benutzeroberfläche lassen sich Aufgaben laut Hersteller mit deutlich weniger Klicks erledigen. Darüber hinaus verkürze die übersichtlichere Gestaltung die...

mehr...

Cloud/ERP

Cosmo in der Cloud

Die Cosmo Consult-Gruppe, Europas größter Microsoft ERP-Partner, hat seit dem 30. Juni 2016 den Status eines Microsoft Cloud Solution Providers (CSP). Erste Aufträge konnte Cosmo Consult nun bereits vermelden.

mehr...

ERP-System

Gut beraten - gut gewählt

Die Hermann Paus Maschinenfabrik GmbH in Emsbüren will mit einer seit November 2015 laufenden Einführung des ERP-Systems von der ams-group die im Auswahlverfahren ermittelten Nutzenpotenziale heben.

mehr...
Anzeige

ERP-Software

Neuer Kapitalgeber bei Epicor

Der amerikanische ERP-Hersteller Epicor mit deutscher Niederlassung in Frankfurt am Main hat einen neuen Kapitalgeber: Die globale Investmentgesellschaft KKR hat die Firmenanteile von Apax Partners übernommen.

mehr...