Märkte + Unternehmen

Carl Nolte Technik: 125-jähriges Jubiläum

Die Carl Nolte Technik, Fertiger hochwertiger Produkte aus Kunststoff und Elastomeren, feierte jetzt ihr 125-jähriges Bestehen.

Nils Nolte leitet das Traditionsunternehmen mittlerweile in der vierten Generation.

Ob Förderbänder oder Anfertigungen aus Kunststoff und Gummi: Mit handwerklichem Können und modernster Technik bieten die Fachleute der Carl Nolte Technik ihren Kunden individuelle und innovative Lösungen. Von der Entwicklung bis zur Fertigung. Vom Einzelteil bis zur Serie. Bereits vor über hundert Jahren legte Carl Nolte den Grundstein für ein erfolgreiches Unternehmen, das heute wie damals dafür sorgt, dass Betriebe der unterschiedlichsten Sparten wirtschaftlich und sicher produzieren können. "Unsere weitreichenden Synergien sind es, die die Carl Nolte Technik so besonders machen", erklärt Vertriebsleiter Christoph van Üüm. Die breit aufgestellte Fertigung mit ihrem großen Maschinenpark und einem gut bestückten Lager habe die Möglichkeit, Alternativen zu nutzen und auch einmal ungewöhnliche Wege zu gehen. Sägen, stanzen, fräsen, kleben, biegen, tempern, ... - die Verarbeitungsspezialisten des Unternehmens arbeiten in allen Bereichen eng mit der hauseigenen Entwicklungsabteilung zusammen und lassen optimale Lösungen entstehen. Dazu gehören auch Praxistests in Kooperation mit Technischen Hochschulen, eigene Materialentwicklungen ganz nach Kundenwunsch und ein Prüflabor. Mit ihrem flexiblen 24-Stunden-Notfall-Service sorgt die Carl Nolte Technik dafür, dass Ausfallzeiten bei ihren Kunden minimiert werden, Anruf genügt.
Seit 1998 leitet Nils Nolte als geschäftsführender Gesellschafter den rund 110 Mann bzw. Frau starken Familienbetrieb. "Kunden und Interessenten sind herzlich eingeladen, einmal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, wir können viel für sie tun", so Nils Nolte. lg

Anzeige

 

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...