Märkte + Unternehmen

Carl Martin Welcker: zweite Amtszeit im VDW

Der Vorstand des Vereins Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V. (VDW), Frankfurt am Main, wählte auf seiner Herbstsitzung in Vaals bei Aachen Carl Martin Welcker für weitere drei Jahre zum Vorsitzenden des Verbands. In Personalunion bekleidet er ebenfalls den Vorsitz des Fachverbands Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme im VDMA. Er tritt damit seine zweite Amtszeit zum 1. Januar an.

Links: http://www.vdw.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Schneller und kostensicher bauen mit HP3
Mit dem HP3 Stufenmodell bietet die Hinterschwepfinger Projekt GmbH einen bewährten und ganzheitlichen Lösungsweg für den Neubau, die Erweiterung oder die Modernisierung von Produktionsstandorten an. Bauvorhaben lassen sich damit nicht nur kostensicher realisieren, sondern auch schneller und zukunftsrobuster, was spätere Anpassungen oder Erweiterungen angeht.  

Zum Highlight der Woche...