Märkte + Unternehmen

Virtual-Prototyping-Lösung

Integrierte Werkzeuge für die Mechatronik-Konstruktion

National Instruments und Dassault Systèmes SolidWorks Corp. (DS SolidWorks) entwickeln gemeinsam eine neuartige Mechatronik-Lösung. Mit Hilfe des Werkzeugs soll die Zusammenarbeit zwischen Maschinenbau- und Regelungstechnik-Ingenieuren vereinfacht und dabei die Kosten und Risiken bei der Konstruktion von Bewegungssystemen reduziert werden. Durch die Integration der grafischen Systemdesign-Software NI LabView und der 3D-CAD-Software von SolidWorks können Anwender mit der neuen Virtual-Prototyping-Lösung ihre Maschinen und Bewegungssysteme konstruieren, optimieren, prüfen und visualisieren, bevor Kosten für den Bau physischer Prototypen entstehen. Da für die Steuerung des virtuellen Prototyps LabView genutzt wird, lässt sich die grafische Software ohne beziehungsweise mit minimalen Änderungen des Codes auf der physischen NI Hardware einsetzen.

Mechatronik-orientierte Konstruktionswerkzeuge verbessern die Maschinenentwicklung, da sie die Interaktion zwischen mechanischen und elektrischen Subsystemen während des Konstruktionsprozesses simulieren. Bislang arbeiteten die Konstruktionsteams verschiedener Bereiche abgeschlossen und nacheinander an Entwicklungen. Entscheidungen wurden unabhängig voneinander getroffen, wodurch sich die Entwicklungszeiten verlängerten und unnötige Kosten entstanden. Um den Prozess zu rationalisieren, können Konstruktionsteams jetzt parallel arbeiten und Entscheidungen zur Konstruktion, Prototypenerstellung und Implementierung miteinander abstimmen. Die Erstellung von virtuellen Prototypen ist für den Erfolg des Mechatronik-orientierten Ansatzes entscheidend, da Ingenieure ihre Arbeit jetzt prüfen können, bevor die Maschinen gebaut werden. Weitere Informationen zu den Virtual-Prototyping-Werkzeugen stehen unter http://www.ni.com/digitalprototyping zur Verfügung. -fr-

Anzeige

SolidWorks Deutschland GmbH, Haar Tel. 0 89/61 29 56 - 0, http://www.solidworks.de

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige