Märkte + Unternehmen

Rüst- und Einrichtzeiten reduzieren

Höchste Prozesssicherheit für alle CNC-Maschinen und dabei eine Reduzierung der Rüst- und Einrichtzeiten um bis zu 80 Prozent verspricht Encee den Anwendern seiner Software Eureka. Das Angebot richtet sich vor allem an Fertigungsplaner, Programmier, Einrichter und CNC-Anwender, die mit dieser Software ihre NC-Daten für die Fertigung in beliebigen Maschinen abbilden und simulieren können. Dabei werden alle Funktionen der jeweiligen Steuerung verwendet. Prozessspezifische Daten wie Werkstück, Rohmaterialabmasse, Werkzeuglisten und NC-Programme werden über die Schnittstellen durch den Anwender geladen. Neben den geometrischen Abmessungen werden bei der Simulation auch die kinematischen Bedingungen wie das Fahrverhalten bei Werkzeugwechsel und Zustellungen berücksichtigt. Der NC-Simulator Eureka ermöglicht somit eine realitätsgetreue Simulation von Werkzeugwegen inklusive kompletter Kollisionsüberwachung aller Maschinenkomponenten. Die Prozessanalyse kann automatisch oder im Einzelschritt-Modus durchgeführt werden. Jeder Programmsatz inklusive dem gesamten Maschinenumfeld kann grafisch dargestellt, manipuliert oder verändert werden. Über die Funktion MDI (manual data input) hat der Anwender die Möglichkeit, zusätzliche Sätze zum Programm hinzuzufügen oder bestehende zu verändern. Die Software setzt die eingegebenen Informationen und Anweisungen ohne Veränderung für den laufenden Prozess um. Das Resultat der Simulation kann der Anwender in einer Log-Datei überprüfen. Hier werden alle Kollisionen und syntaktische Fehler der Datei ausgewertet. Ist alles fehlerfrei, kann der Anwender die Daten an die Maschine weiterleiten und ohne Einfahren das Programm starten. Befinden sich Kollisionen im Programm, dann stehen verschiedene Korrekturmöglichkeiten wie der Einsatz alternativer Werkzeuge oder das Verändern des Schwenkverhaltens bereit. Eine weitere hilfreiche Funktion des Simulationsprogramms ist die Laufzeitberechnung für die Fertigungsplanung. Unter der Berücksichtigung der Maschinendynamik kann der Anwender die Laufzeit der Maschine bereits vorab ermitteln. -sg-

Anzeige
Der NC-Simulator Eureka ermöglicht somit eine realitätsgetreue Simulation von Werkzeugwegen inklusive kompletter Kollisions-überwachung aller Maschinenkomponenten.

Encee GmbH, Kümmersbruck Tel. 09621/7829-0, http://www.encee.de

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige