Märkte + Unternehmen

Einstieg ins CAD/CAM-Fräsen gut gemeistert

Die Firma Hauer-Präzision in Heitersheim ist ein mittelständischer Familienbetrieb, der im Jahr 1984 als Einmannbetrieb gegründet wurde. Mittlerweile sind 11 Mitarbeiter beschäftigt und man arbeitet bereits in zweiter Generation. Das Unternehmen widmet sich – mittels modernster CNC-Technologie – vor allem der Herstellung von Werkzeugen und mechanischen Teilen für Maschinen und Vorrichtungen.

Als flexibler und innovativer Handwerksbetrieb mit einem motivierten und gut ausgebildeten Team bedient die Firma Kunden aus Industrie und Mittelstand mit Präzisionsteilen vom Einzelteil zur mittleren Serie. Hierbei wird unter anderem mit den neuesten HAAS-Maschinen und Steuerungen VF4-SS gearbeitet.

In einem sich technologisch rasant entwickelnden Umfeld mit immer neu auftretenden Herausforderungen baut die Firma auf kundenorientierte Lösungen und versteht es, schnell auf Forderungen der Kunden einzugehen. Diese Firmenphilosophie hat das Unternehmen Hauer nun auch mit der Software ESPRIT beim CAMcenter erfahren, so der Geschäftsführer Herr Christof Hauer.

Damit bei Hauer direkt mit der Software gearbeitet und mit der Produktion losgelegt werden konnte, wurden Lohnprogramme im »3-Achsbereich Freeform (3D)« erstellt und dem Kunden per E-Mail zugeschickt. Diese Programme konnten direkt eingesetzt und zum Laufen gebracht werden. Im Anschluss wurden drei Bauteile im Bereich Mehrseitenbearbeitung 4- und 5-Achsen auf einer HAAS Maschine vom CAMcenter-Team für die Firma Hauer programmiert.

Anzeige

Christof Hauer betont: »Seit wir ESPRIT im Einsatz haben, können wir im Vergleich um ein vierfaches schneller produzieren als vorher. Mit Unterstützung des CAMcenter ist es uns endlich möglich, auch hochkomplexe Teile herzustellen.« -fr-

CAMcenter GmbH, Nidderau Tel. 0 61 87/92 29 – 0, http://www.camcenter.de

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige