Märkte + Unternehmen

Bosch wächst

Der Automobilzulieferer Robert Bosch peilt für dieses Jahr ein Wachstumsziel in Höhe von fünf Prozent an. Der Umsatz soll damit auf 43,5 Milliarden Euro steigen. Der Unternehmensbereich Kraftfahrzeugtechnik legt dabei mit nur drei bis vier Prozent Wachstum allerdings weniger zu. Die Unternehmensleitung verwies im Herbst auf hohe Rohstoffpreise und eine unvermindert harte Konkurrenz. Die Dynamik in Asien könne außerdem die Strukturprobleme der nordamerikanischen Automobilindustrie nicht ausgleichen, hieß es weiter. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Kameragestützte Laserbeschriftung mit CPM
Der Einsatz von Vision-Systemen zur Bilderfassung und -verarbeitung ist ein wichtiges Werkzeug zur Prozesskontrolle und -optimierung. Entsprechend der Objektvielfalt bietet ACI kundenspezifisch angepasste Kameralösungen an.

 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

New Work

Der Mensch im Mittelpunkt

Wie schaffen wir Räume und Strukturen, die es Mitarbeitern ermöglichen, selbstbestimmt und kreativ zu arbeiten? Die mittelständische Berlin Industrial Group. (B.I.G.) setzt sich mit dieser Kernfrage von „New Work“ auseinander.

mehr...