Märkte + Unternehmen

Bosch Rexroth plant Übernahme von Interlit Joistgen und MSG

Bosch Rexroth plant, Interlit Joistgen zu übernehmen. Interlit Joistgen entwickelt und vertreibt Systeme für Kühl- und Schmiertechnik. Zudem unterzeichnete Bosch Rexroth am 31. Oktober einen Vertrag, um die Produktionsfirma MSG Maschinen- und Stahlbau zu erwerben. Die Übernahme steht jedoch unter dem Vorbehalt kartellrechtlicher Genehmigungen.

Zur hydraulischen, pneumatischen und elektrischen Versorgung von Bosch Rexroth kommen mit den Interlit-Systemen die Kühl- und Schmiermittelversorgung sowie das Spänemanagement hinzu. "Mit dem Erwerb der beiden Unternehmen stärken wir unser Geschäft mit der Werkzeugmaschinenindustrie und reagieren auf den gestiegenen Kundenbedarf an Komplettlösungen aus einer Hand", erläutert Dr. Albert Hieronimus, Vorstandsvorsitzender von Bosch Rexroth.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Kameragestützte Laserbeschriftung mit CPM
Der Einsatz von Vision-Systemen zur Bilderfassung und -verarbeitung ist ein wichtiges Werkzeug zur Prozesskontrolle und -optimierung. Entsprechend der Objektvielfalt bietet ACI kundenspezifisch angepasste Kameralösungen an.

 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

New Work

Der Mensch im Mittelpunkt

Wie schaffen wir Räume und Strukturen, die es Mitarbeitern ermöglichen, selbstbestimmt und kreativ zu arbeiten? Die mittelständische Berlin Industrial Group. (B.I.G.) setzt sich mit dieser Kernfrage von „New Work“ auseinander.

mehr...