Märkte + Unternehmen

Bosch-Gruppe: Umsatz und Ertrag gesteigert

Das Unternehmen konnte sich im Jahr 2005 trotz uneinheitlicher konjunktureller Rahmenbedingungen in den für Bosch relevanten Märkten gut behaupten, in der Kraftfahrzeugtechnik stieg der Umsatz um rund vier Prozent auf gut 26 Milliarden Euro. Den größten Zuwachs verzeichnete der Unternehmensbereich Industrietechnik. Der Umsatz stieg um gut acht Prozent auf knapp sechs Milliarden Euro. Vor allem die Tochtergesellschaft Bosch Rexroth profitierte von der guten internationalen Investitionskonjunktur.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige