Märkte + UnternehmenCeratizit: MM-Award 2010

Der "MM-Award" prämiert Innovation und technischen Fortschritt für eine nachhaltig konkurrenzfähige Produktion am Standort Deutschland. "Als Weltmarktführer für einzigartige, konsequent innovative Hartstoffprodukte für Verschleißschutz und Zerspanung war die Bewerbung für uns ein Muss", gibt sich Thierry Wolter, Vorstand beim Hartmetallexperten, kämpferisch. Peter Fink, Geschäftsführer und Produktionsleiter bei Ceratizit Österreich: "Diesen Award habe ich persönlich genommen, denn in die Entwicklung von Maxi Mill 273 hat die Produktion ihr ganzes Herzblut gesteckt. Ich bin sehr stolz, dass wir uns mit unserem neuem Fräskonzept in der Kategorie Werkzeuge behaupten konnten." Und das bei mehr als 80 Bewerbern.