Märkte + Unternehmen

Beta Systems verkauft ECM-Bereich

Die Beta Systems Software AG hat Anfang Juni den Geschäftsbereich Enterprise Content Management (ECM) an die Banctec-Gruppe verkauft. Beide Unternehmen haben bis Ende 2010 eine umfassende Kooperation vereinbart, um Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.

Beta Systems hat Anfang Juni den Geschäftsbereich ECM an die Banctec-Gruppe verkauft.

Der Verkauf markiert den Beginn einer umfassenden strategischen Neuausrichtung. Sie beinhaltet die Lieferung von Softwareprodukten für die IT-Infrastruktur für die sichere und effiziente Datenverarbeitung in Großunternehmen.

Kernelement der zukünftigen Strategie ist die bereits in den letzten beiden Geschäftsjahren begonnene „Buy & Build“-Innovations- und Akquisitionsstrategie. -mi-

Beta Systems Software AG, Berlin, Tel.: 030-726118 0, www.betasystems.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...