Märkte + Unternehmen

Beta Systems Software: Jürgen Herbott wird neue Vorstandsvorsitzender

Der Aufsichtsrat der Beta Systems Software AG hat in seiner heutigen Sitzung Jürgen Herbott (51) zum 19. Juli 2010 zum neuen Vorstandsvorsitzenden (CEO) der Beta Systems Software AG berufen. Darüber hinaus verlängerte der Aufsichtsrat in der gleichen Sitzung den Vertrag des Finanzvorstands (CFO) Gernot Sagl (41).

Der neue Vorstandsvorsitzende Jürgen Herbott: "Ich freue mich sehr, dass ich meine Kenntnisse und Erfahrungen in ein so gut positioniertes Unternehmen wie Beta Systems einbringen und es im Zuge seiner Buy & Build-Innovationsstrategie unterstützen kann."

Jürgen Herbott bringt über 25 Jahre Berufserfahrung in der IT-Industrie mit, die er vor allem bei Großunternehmen in der Softwarebranche sammelte.
Vor seinem Wechsel zu Beta Systems war der Diplom-Betriebswirt als Vice President Central Europe bei Torex Retail Solutions tätig. Davor leitete er die Zentraleuropaorganisationen von Hyperion Solutions sowie Siebel Systems und arbeitete in verschiedenen Vertriebs- und Managementfunktionen bei IBM.
Hier übernahm er als Direktor den Auf- und Ausbau des Softwarebereichs Tivoli, war Geschäftsstellenleiter in Saarbrücken sowie als Bereichsdirektor für alle Aktivitäten im Bereich Versorgungsunternehmen zuständig. lg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

IBM Cloud

Mendix stellt neue Plattformerweiterung vor

Die neue Plattformerweiterung von Mendix in IBM Cloud wurde optimiert und Cloud-nativ mit IBM Cloud-Services integriert. Die Cloud-Architektur unterstützt die Kubernetes-Containerisierung des IBM-Ökosystems, wodurch Zugriff auf die Funktionen von...

mehr...
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...