Märkte + Unternehmen

Berechnungs- und Simulationsmethoden

Konstruktion

Vom 9. bis 10. November findet das erste Schweizer Maschinenelemente-Kolloquium SMK 2010 in Rapperswil statt. Der Veranstalter Kissoft möchte damit den Austausch unter Ingenieuren aus Industrie und Forschung fördern. Die Schwerpunkte der Tagung liegen auf fortgeschrittenen Berechnungs- sowie Simulationsmethoden, mit Fokus auf der Interaktion zwischen klassischen Maschinenelemente-Berechnungen und FEM-Ansätzen. Weitere Informationen sind unter www.smk2010.ch abrufbar. -mi-

Kisssoft AG, CH-Hombrechtikon Tel. +41 / 55/ 254 20 50, www.kisssoft.ag

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige