Märkte + Unternehmen

Beckhoff: Umsatzverdoppelung binnen zwei Jahren

Im zweiten jahr Im zweiten Jahr in Folge hat Beckhoff Automation das Geschäftsjahr mit einem überproportional hohen Umsatzplus abgeschlossen. Im Jahr 2011 wurde ein Umsatz von 465 Millionen Euro erzielt. Dies entspricht einem Wachstum von 34 Prozent gegenüber dem Vorjahr, in dem bereits ein Plus von 47 Prozent erreicht wurde. Der Umsatz konnte so binnen zwei Jahren verdoppelt werden.

Beckhoff Automation verzeichnete in den vergangenen Jahren ansehnliche Umsatzzuwächse.

Zum Wachsrum trugen alle großen Märkte und Produktgruppen zu gleichem Teilen bei. Auch die Aussichten für das laufende Jahr seien gut, erklärt der geschäftsführende Inhaber Hans Beckhoff. Man plane ein moderates Wachstum, insbesondere im Bereich des allgemeinen Maschinenbaus. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 2.100 Mitarbeiter weltweit.

Der Exportanteil lag im vergangenen Jahr bei 56 Prozent. Das Vertriebsnetz wurde durch die Gründung neuer Tochterunternehmen in Singapur, Japan und Israel weiter ausgebaut. Beckhoff ist derzeit in 30 Ländern weltweit mit eigenen Niederlassungen vertreten. Parallel zum Umsatzplus investierte das Unternehmen intensiv in neue Gebäude und Produktionsanlagen am Standort Verl. "Unsere Produktionskapazitäten sind aktuell für einen Umsatz bis zu 600 Millionen Euro ausgelegt und werden 2012 weiter auf 700 Millionen Euro ausgebaut", erklärt der Firemenchef. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...