Märkte + Unternehmen

Baumüller stellt Niederlassung in Indien neu auf

Baumüller hat seine 1997 als Joint Venture gestarteten Aktivitäten in Indien deutlich ausgebaut und die strategische Fortentwicklung der Unternehmensgruppe in Asien mit der Baumuller India konsequent fortgesetzt. Dadurch wird die Baumüller Gruppe mit weltweit über 40 Standorten den indischen Markt weiter erschließen und die bereits bestehenden Kundenbeziehungen und Kompetenzen ausbauen.

Baumüller India mit Sitz im Maschinenbauzentrum Pune wird dabei die bereits gesammelten Erfahrungen nutzen, um seine Präsenz auf dem indischen Markt zu stärken und langjährige Kundenbeziehungen weiterzuführen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linearkomplettachse

Ein kostenoptimiertes Konzept

einer Linearkomplettachse mit Synchron-Linearmotoren hat Baumüller speziell für Anwendungen im Verpackungs- und Handlingbereich erarbeitet. Die neu entwickelte LSA 20 stellt eine Alternative zu Antrieben dar, die über Riemen, Ketten und Spindeln...

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...