Märkte + Unternehmen

Baumüller Gruppe übernimmt Teile von Nürmont

Als Hersteller und Servicepartner elektrischer Antriebs- und Automatisierungssysteme bietet Baumüller seinen Kunden weltweit komplette und intelligente Systemlösungen für den Maschinenbau.
Kern der Geschäftstätigkeit von Nürmont war die Montage und Verlagerung von Maschinen und Anlagen.
Die Geschäftsfelder von Nürmont und das Know-how der Mitarbeiter sind die maßgebenden Gründe für den Erwerb durch Baumüller. Die Baumüller Gruppe rundet durch diese Eingliederung ihr Produkt- und Leistungsspektrum als Dienstleistungs- und Automatisierungspartner der Investitionsgüterindustrie ab.

Links: http://www.baumueller.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

Unternehmensakquisen

Zwei Blickwinkel: Akquisewellen

Im Markt ist gerade viel Geld im Umlauf. Und es wird genutzt: für Unternehmensakquisen. Was aber bewegt Firmen dazu, eine andere zu übernehmen? Die Chefredakteure von SCOPE und materialfluss haben sich dazu ihre eigenen Gedanken gemacht.

mehr...