Märkte + Unternehmen

Baumüller: zweite Niederlassung in den Niederlanden

Mit der Übernahme eines Reparaturbetriebes aus der Vos Gerard Gruppe hat Baumüller Benelux B.V. im niederländischen Breda eine zweite Niederlassung eröffnet. Das bestehende Fachpersonal konnte weitestgehend übernommen werden.

Baumüller Benelux B.V. erweitert mit der Übernahme des Standortes Breda sein bisheriges Dienstleistungspaket. Tätigkeiten, die an dem Standort Zoetermeer aus technischen und logistischen Gründen nicht zu realisieren waren, können nun direkt am Standort Breda durchgeführt werden. Einer der wichtigsten Aspekte ist dabei die Möglichkeit, Hochspannungsmotoren bis 30 KV mit bis zu einem Gewicht von 20 t bearbeiten zu können. Hiermit hat Baumüller Benelux B.V. seinen potenziellen Kundenkreis um die Bereiche Petrochemie, Hochöfen und Energiezentralen erweitert.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linearkomplettachse

Ein kostenoptimiertes Konzept

einer Linearkomplettachse mit Synchron-Linearmotoren hat Baumüller speziell für Anwendungen im Verpackungs- und Handlingbereich erarbeitet. Die neu entwickelte LSA 20 stellt eine Alternative zu Antrieben dar, die über Riemen, Ketten und Spindeln...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...