Märkte + Unternehmen

Baumer Group: Absage für HMI

Die Baumer Group wird in diesem Jahr nicht auf der Hannover Messe Industrie (HMI) ausstellen. Für Baumer hat die Messe in den vergangenen Jahren an Bedeutung als internationale Leitmesse verloren. Die starke Internationalisierung der Gruppe hat dazu geführt, dass man vermehrt an Messen vor Ort teilgenommen hat. Die positiven Erfahrungen und das insgesamt gute Feedback dieser Teilnahmen haben den Entscheid, dieses Jahr nicht an der HMI teilzunehmen, verstärkt. Das Gesamtbild und das Besucherverhalten der Messe haben sich in den letzten Jahren geändert, die gesteckten Ziele konnten nicht mehr erreicht werden. Künftig soll jährlich neu über eine Teilnahme entschieden werden.

Baumer wird in diesem Jahr seine Messearbeit auf anderen Messen intensivieren und sich dabei auf folgende Veranstaltungen konzentrieren: ACHEMA Frankfurt, Control Stuttgart, TOC Bremen, go automation technology Basel, Motek Stuttgart, VISION Stuttgart und SPS/IPC/DRIVES Nürnberg.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ultraschall-Sensoren

Nichts anhaben

lassen sich die Ultraschall-Sensoren der neuen Unar-Familie von Baumer Electric durch aggressive Medien bei der Füllstandsüberwachung von Flüssigkeiten, Granulaten oder Pasten. Der für das Gehäuse verwendete Edelstahl 1.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

VDMA

Maschinenbau erwartet Produktionsplus für 2019

Die gute Auftragslage und der hohe Auftragsbestand sorgen dafür, dass die Maschinenbaufirmen auch im kommenden Jahr mit Produktionszuwächsen rechnen können. Allerdings steigt die Verunsicherung gerade bei exportabhängigen Investoren aufgrund der...

mehr...