Märkte + Unternehmen

B+R eröffnet siebtes Büro in China

Zur weiteren Expansion am chinesischen Markt hat B+R in Shenyang ein neues Büro eröffnet.

Nach Shanghai, Xi´an, Jinan, Guangzhou, Beijing und Chengdu ist Shenyang das siebte B+R Büro in China und stellt somit einen wichtigen Schritt in der Markentwicklungs-Strategie von B+R China dar.

Geleitet wird das Büro von Ning Tao (Foto), 38. Tao verfügt über 15 Jahre Erfahrung im Bereich Automatisierungstechnologie und -vertrieb. B+R erkannte die Bedeutung des chinesischen Marktes bereits frühzeitig. Das Unternehmen ist nunmehr seit über zehn Jahren mit derzeit 140 Mitarbeitern in sieben Büros in China vertreten.

Das neue Büro hat zwei Zielmärkte im Auge: Prozessautomatisierung und den OEM Maschinenbau, vor allem aus den Branchen Metallurgie, Energieerzeugung, Petrochemie, Windenergie, Druck und Verpackung.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Kameragestützte Laserbeschriftung mit CPM
Der Einsatz von Vision-Systemen zur Bilderfassung und -verarbeitung ist ein wichtiges Werkzeug zur Prozesskontrolle und -optimierung. Entsprechend der Objektvielfalt bietet ACI kundenspezifisch angepasste Kameralösungen an.

 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

New Work

Der Mensch im Mittelpunkt

Wie schaffen wir Räume und Strukturen, die es Mitarbeitern ermöglichen, selbstbestimmt und kreativ zu arbeiten? Die mittelständische Berlin Industrial Group. (B.I.G.) setzt sich mit dieser Kernfrage von „New Work“ auseinander.

mehr...