Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologien

Aus der Schüttgut wird die Solids Dortmund

Die Fachmesse für Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologien in Deutschland tritt künftig unter neuem Namen auf. Aus der Schüttgut wird die Solids Dortmund.

Aus Schüttgut wird Solids

„Mit dem neuen Namen Solids Dortmund werden wir dem stetigen Wachstum und der zunehmenden Internationalisierung der letzten acht Schüttgut-Messen gerecht“, betont Daniel Eisele, Group Event Director vom Messeveranstalter Easyfairs. Am 7. und 8. November 2018 findet die neunte Fachmesse für Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologien und die erste unter dem neuen Namen Solids in der Messe Dortmund statt zu der mehr als 500 Aussteller und 7.000 Besucher erwartet werden. Im Laufe der Jahre seit der Premiere 2006 stieg der Anteil internationaler Aussteller auf zuletzt knapp 20 Prozent. Bei den Besuchern waren es etwa zwölf Prozent.

So will Solids Dortmund auch namentlich die Zugehörigkeit zu Europas größtem Verbund von Fachmessen für Granulat-, Pulver- und Schüttguttechnologien unterstreichen. Zusammen mit den Veranstaltungen Solids Antwerp, Rotterdam, Zurich, Krakow und Russia ist Dortmund seit langem ein Schwergewicht der Solids European Series (SES) des Veranstalters Easyfairs.

Zusammen mit der Solids öffnet im November in den Dortmunder Messehallen die fünfte Ausgabe der Recycling-Technik Dortmund ihre Pforten. Begleitet werden die beiden Messen vom 4. Deutschen Brand- und Explosionsschutzkongress sowie vom 8. Urban Mining Kongress, die parallel stattfinden. kp

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schüttgutförderung

Kann auch fördern

Mit der Baureihe DS 9/ D 9 erweitert Ruwac das Industriesauger-Programm um schwere Heavy Duty-Anlagen, die in der Praxis nur selten zum Reinhalten der Produktionsumgebung eingesetzt werden, sondern vielmehr zum Fördern und Abfüllen von schweren...

mehr...
Anzeige

Radarsensor

Standardmessaufgaben in Schüttgütern

Der neue Radarsensor Vegapuls 67 ist eine Weiterentwicklung und kommt bei Anwendungen zum Einsatz, bei denen bisher aus Kostengründen Ultraschallgeräte oder kapazitive Messsonden eingesetzt wurden. Ein neues, innovatives Antennensystem aus...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige