Märkte + Unternehmen

Aura Long Life: zelebriert 30 Jahre im Markt ​

Es ist nunmehr 30 Jahre her, da Aura sein einzigartiges Long Life Konzept vorgestellt hat. Dieses Jubiläum geht einher mit dem 80-jährigen Bestehen des Unternehmens. Aura Light hat über die Jahre den Fokus auf innovative, umweltfreundliche Technologien weiterentwickelt und bietet weltweit Long Life Produkte und energiesparende Beleuchtungslösungen an.

Aura Light's starker Fokus liegt auf der Entwicklung von Beleuchtungslösungen, die der Markt verlangt. Im Laufe des letzten Jahres wurde eine große Auswahl an energiesparenden Beleuchtungslösungen, mit Einsparungen von 30-80%, in den Markt gebracht. Die stetig wachsende Anforderung für umweltfreundliche Beleuchtungsprodukte in Schweden und International, hat zu einem verschärften Wachstum von Aura Light geführt.

"Wir sind stolz, dass Long Life in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert, ebenso wie das 80-jährige Bestehen von Aura als Unternehmen. Das ist kein schlechtes Jubiläum", sagt Martin Malmros, CEO und Group Director Aura Light International AB. "Während wir stetig Long Life Beleuchtungslösungen entwickeln, sind wir zunehmend bestrebt, ein globaler Lieferant von kompletten ECO Beleuchtungslösungen zu sein, da dies die Richtung des Marktes ist."

Im Jahre 1980 hat Aura das erste Patent für ein neues Kathoden-Design erhalten, ebenso wie für den speziellen Long Life Kathodenkopf, welcher noch immer ein Teil von Aura's Long Life Lösungen ist. Diese Long Life Technologie bedeutet, das Aura hochqualitative Leuchtmittel mit einer mindestens 3-fach längeren Lebensdauer im Vergleich zu Standardprodukten anbieten kann.

Anzeige

"Vor 30 Jahren waren die Produktionsbedingungen noch ganz anders als heute und ich erinnere mich noch, als wir die erste Long Life Lampe herstellten. Die Kathodenköpfe wurden noch per Hand angebracht, während es heute mehr eine Frage der Maschinenüberwachung ist. Es ist aufregend zu sehen, wie sich alles entwickelt", sagt Ingrid Hempel, Anlagenführerin in Aura's Fabrik in Karlskrona, Schweden.

Jetzt, 30 Jahre später, hat Aura über 200 Mitarbeiter in 10 verschiedenen Standorten und beliefert die ganze Welt mit Long Life ECO Beleuchtungslösungen. lg

 

 

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige

VDMA

Maschinenbau erwartet Produktionsplus für 2019

Die gute Auftragslage und der hohe Auftragsbestand sorgen dafür, dass die Maschinenbaufirmen auch im kommenden Jahr mit Produktionszuwächsen rechnen können. Allerdings steigt die Verunsicherung gerade bei exportabhängigen Investoren aufgrund der...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...