Märkte + Unternehmen

ASS Maschinenbau: Vor allem vor Ort

"Schnelligkeit und Zuverlässigkeit ist unser Geschäft", erklärt Reinhold Ziewers, Geschäftsführer von ASS Maschinenbau. Um den Vor-Ort-Service und die Beratung zu erweitern, hat der Systemhersteller von innovativen Greiferteilen, Roboterhänden und Automationsanlagen eine Kooperation mit der Krautloher Industrieautomation geschlossen. Reinhold Ziewers und Horst Krautloher haben Ende April gemeinsam den Kooperationsvertrag unterzeichnet. Damit ist gewährleistet, dass Kunden im Gebiet Südbayern schnell mit Komponenten und Montageservice bedient werden. "Sämtliche Produkte unseres Hauses sind produktionsrelevant", weiß Ziewers aus Erfahrung. Daher unterhält der Technologieführer deutschlandweit ein flächendeckendes Service-Netz. ASS steht Anwendern nicht nur bei konstruktiv bedingten Problemen zur Seite, sondern löst zeitnah zudem produktionstechnische Herausforderungen. "Produktionsausfälle sind meist mit hohen Folgekosten verbunden. Deshalb ist es wichtig, nicht nur innovative Produkte zu entwickeln, sondern die Kunden auch in deren Anwendung und in der Praxis zu unterstützen", verweist Ziewers auf die langjährige Erfahrung von ASS.pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

IBM Cloud

Mendix stellt neue Plattformerweiterung vor

Die neue Plattformerweiterung von Mendix in IBM Cloud wurde optimiert und Cloud-nativ mit IBM Cloud-Services integriert. Die Cloud-Architektur unterstützt die Kubernetes-Containerisierung des IBM-Ökosystems, wodurch Zugriff auf die Funktionen von...

mehr...
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...