Märkte + Unternehmen

Anwenderkongress: "PLM wie im richtigen Leben"


Unter diesem Motto steht der Anwenderkongress »Product Life live«, der am 1. und 2. März 2011 in Bochum stattfindet. Die Tagung wird sich mit diesen Fragen beschäftigen: Was können PLM-Strategen voneinander und aus ihren Erfahrungen lernen? Und was ist Stand der Technik? Unter der Leitung von Prof. Michael Abramovici, PLM-Spezialist von der Ruhr-Uni Bochum, hat das Programmkomitee im sechsten Veranstaltungsjahr etwas andere Akzente gesetzt. Als thematischer Einstieg dient ein Seminar, das in PLM-Grundlagen, Anwendungen und Trends einführt. Insgesamt liegt der Fokus aber diesmal stark auf Interaktivität.

Gebündeltes Know-how rund um PLM vermittelt der Anwenderkongress "Product Life live" in Bochum.

Insbesondere 2010 hatte sich gezeigt, dass die Teilnehmer nicht nur kommen, um zu hören, sondern dass sie sich auch eine Menge zu sagen haben. Nach dem großen Erfolg der "Meet the Experts" Runden werden diese deshalb 2011 einen zweiten Schwerpunkt darstellen.

Die Besucher erwarten Vorträge und Diskussionen zu Themen wie Best Practice Einführungserfahrungen, Global Engineering oder PLM-Architektur. -sg-

Mesago Messe Frankfurt GmbH, Frankfurt/Main
Tel. 0711/61946-37, www.productlife.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige