Märkte + Unternehmen

AMA-Kongresse: Call for Papers ist eröffnet

Die AMA Kongresse Sensor, Opto und IRS² finden parallel zur Fachmesse Sensor+Test 2013 vom 14. bis 16. Mai in Nürnberg statt. Der AMA Fachverband für Sensorik hat jetzt den Call for Papers eröffnet. Einsendeschluss für Vorträge ist der 1. Oktober 2012.

Anwender und Wissenschaft: Gut vernetzt auf den AMA Kongressen 2013.

Sensorik und Messtechnik beflügeln den technischen Fortschritt und ermöglichen der Industrie innovative Entwicklungen. Basis dieses Fortschrittes ist die Vernetzung von Forschung und Entwicklung aus Industrie und Wissenschaft. Die AMA Kongresse Sensor, Opto und IRS² gelten traditionell als Vernetzungsplattform und ziehen ein internationales Fachpublikum an, das sich mit den neuesten Forschungsergebnissen der einzelnen Disziplinen auseinandersetzt.

Der Call for Papers richtet sich an alle Akteure, die die eigenen Entwicklungen auf einem der drei Fachkongresse vorstellen möchten. Die Präsentationen sind als Vortrag oder Poster in englischer Sprache bis zum 1. Oktober 2012 einzureichen.

Der Sensor Kongress fokussiert dabei auf die Entwicklung von Sensoren, Aktoren und Mess- und Prüftechnik. Der Opto Kongress präsentiert neue optische und optoelektronische Methoden und auf dem IRS² Kongress werden die aktuellsten Entwicklungen von Infrarot-Sensoren und Systemen vorgestellt.

Die parallel stattfindende Fachmesse Sensor+Test mit mehr als 500 Ausstellern, gilt als wichtigste Informationsplattform der internationalen Sensorik, Mess- und Prüftechnik und garantiert den Kongressteilnehmern einen zusätzlichen Innovationsdialog über die AMA Kongresse hinaus.

Anzeige

Interessierte Autoren werden gebeten eine kurze Zusammenfassung des Vortags bis zum 01. Oktober 2012 in die AMA Dokumentvorlage einzufügen und an conference@ama-science.org zu senden.

Weitere Informationen zu allen AMA Kongressen, deren Themenschwerpunkte und zur Dokumentvorlage gibt es hier. kf

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

AMA

Sensorik und Messtechnik mit deutlichem Umsatzplus

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik befragt seine Mitglieder vierteljährlich zur wirtschaftlichen Entwicklung. Nach einem erfolgreichen Vorjahresergebnis mit insgesamt neun Prozent Umsatzwachstum erwirtschaftete die Branche im ersten...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige