Übernahme

Altair übernimmt MODELiiS

Altair hat das Unternehmen MODELiiS, ein Anbieter von Software für die Entwurfsautomatisierung elektronischer Systeme (Electronic Design Automation, kurz EDA) für die Modellierung von Schaltkreisen, Systemdesign und Simulationswerkzeugen, mit Sitz in Grenoble, Frankreich, übernommen. Die Lösungen des Unternehmens sind auf die Produktentwicklung von IoT Anwendungen, autonomen Fahrzeugen und komplexen hybriden Systemen ausgerichtet, dabei nutzt das Unternehmen sein großes Fachwissen im Bereich digitaler und analoger Anwendungen.

MODELiiS wurde als Start-up Unternehmen innerhalb einer größeren EDA Design Firma gegründet. Ihre Hauptprodukte simulieren das C-Code Verhalten verschiedener Chips und enthalten einen sehr leistungsstarken SPICE Schaltkreissimulator. Die Technologie wird in den Bereichen EDA für Systemmodellierungen, Elektromagnetik und die Modellierung von IoT Sensoren genutzt.

„Mit der Übernahme von MODELiiS möchten wir unser Wachstum und unsere Investitionen in unsere EDA Fähigkeiten ausweiten, um so die wichtigsten, optimalen, simulationsgetriebenen Designlösungen für IoT Anwendungen zu liefern”, sagte James R. Scapa, Altairs Gründer, Chairman und CEO. „Simulation und Optimierung sind für das Design von Kommunikations- und Steuerungssystemen, von persönlichen Geräten bis hin zum autonomen Fahrzeugen, unerlässlich.”

Mit einfach anwendbaren Lösungen für Elektronik- bis hin zu Applikationen von komplexen Hybrid-Systemen, wird die EDA Technologie von MODELiiS EDA Altairs Position als Anbieter von Entwicklungstechnologien für das IoT und das autonome Transportwesen deutlich stärken.

www.altair.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige