Märkte + Unternehmen

Alps Electric Europe: neuer Präsident

Die Alps Electric Co., Ltd. hat Yoichiro Kega mit Wirkung zum 1. Januar zum neuen Präsidenten der Alps Electric Europe GmbH mit Sitz in der europäischen Hauptniederlassung in Düsseldorf ernannt. Er tritt damit die Nachfolge von Herrn Yukio Sagisaka an, der im Dezember vergangenen Jahres nach Japan zurückgekehrt ist, um neue Aufgaben im Sales & Marketing Headquater zu übernehmen.

In seiner neuen Position zeichnet Kega für die strategische Weiterentwicklung und die erfolgreiche Implementierung der Produkte des Unternehmens im europäischen Markt verantwortlich. Die fünf Kerngeschäftsfelder von Alps liefern vielfältige innovative elektronische Bauteile: mechatronische und magnetische Bauteile, Bauteile für die Kommunikationselektronik sowie für Peripheriegeräte und die Autoelektronik.

Yoichiro Kega ist seit 25 Jahren beim Unternehmen beschäftigt und bekleidete seitdem verschiedene Positionen als European Sales Manager und Domestic Sales Senior Manager in der Hauptniederlassung in Japan sowie als Business Planning Manager der Alps Peripheral Division.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Drucksensoren

Die weltweit kleinsten

und wasserdichten piezoresistiven MEMS-Drucksensoren kommen von Alps Electric Europe. Sie werden zur Ermittlung des Absolutdrucks mittels Luft- und Wasserdruck-Messfunktionen eingesetzt. Die Bauelemente zeichnen sich durch ein kompaktes, dünnes...

mehr...

Magnetsensor

Unterschiedliche Typen

die einem auch noch gleichzeitig zur Verfügung stehen, trifft man selten. Doch die ALPS Electric Europe deckt mit den Miniatur-Magnetsensoren der Serien HGDx, HGPxx und HGAR bereits einen großen Einsatzbereich ab.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...