Märkte + Unternehmen

Aisci Ident wird Preferred Partner von Nordic ID

Auto-ID-Spezialist Aisci Ident ist jetzt offizieller Partner von Nordic ID. Der finnische Hersteller von Mobil-Computern nimmt im Bereich "Mobile RFID" eine führende Position ein. Damit baut Aisci neben den klassischen Bereichen Barcode, Etikettendruck und mobile Datenerfassung den Bereich RFID konsequent weiter aus.

Die Zusammenarbeit entstand aus einem RFID-Projekt im Healthcare-Bereich, welches gemeinsam erfolgreich umgesetzt werden konnte. Darauf aufbauend wurde eine permanente Kooperation beschlossen. "Damit reagieren wir auf die steigende Nachfrage von leistungsfähigen Mobil-Computern mit RFID-Readern auf UHF-Frequenz", erläutert Lutz Bauerkämper, Geschäftsführer von Aisci Ident. Das Unternehmen führt das gesamte Portfolio von Nordic ID im Sortiment, Reseller können die Produkte zu Händlerkonditionen beziehen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

RFID-Lesesystem

Die Verfolgung aufnehmen

läßt sich - wie Aisci Ident zeigt - mit dem neuen RFID-Lesesystem des Herstellers Alien Technology. Der ALR-9900-EMA ist ein stationärer Reader, der sich besonders für logistische Anwendungen mit hohen Anforderungen an die Bewegungsgeschwindigkeit...

mehr...

Vertrieb

Übergabe im Weidmüller-Vorstand

Dr. Timo Berger wird zum 1. September Nachfolger von José Carlos Álvarez Tobar als Vertriebsvorstand der Weidmüller Gruppe in Detmold. Seit 1. März arbeiten Berger und Álvarez Tobar eng zusammen.

mehr...
Anzeige

Schutzelemente: 100% Rezyklat

Wir machen das. Ressourcenschonender.

Initiative PÖPPELMANN blue®: GPN 608 und GPN 610 – 100% Rezyklat, unveränderte Leistungsfähigkeit.

Hannover Messe: Halle 4, Stand F10 und Halle 21, Stand B13.

mehr...
Anzeige

Markenumstellung

Voswinkel wird zu Stauff

Die Stauff Gruppe, Komplettanbieter für hydraulische Leitungskomponenten, treibt ihre Positionierung als "Single Source" weiter voran und lässt die Produktmarke „Voswinkel“ in Stauff aufgehen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...