Erweiterung der Produktionskapazitäten

AGS erweitert Produktionshalle

Im März dieses Jahres erfolgte der erste Spatenstich für die Erweiterungshalle auf dem Gelände der AGS - Automation Greifsysteme Schwope GmbH in Bergisch-Gladbach. In den Jahren 2015 und 2016 war die Belegschaft um über 50% gestiegen, daher platzte die bisherige Produktionsfläche von 350m² aus allen Nähten. Gleichzeitig kamen neue Produktionsbereiche hinzu, wie Oberflächenbehandlung und 3D-Druck (Laser-Sintern). Im September 2017 konnten nun die zusätzlichen 850m² bezogen werden.

AGS Produktionshalle

In der neugestalteten Produktionshalle finden nun alle Zerspanungsmaschinen räumlich getrennt Platz. Neu ist auch eine eigene Fläche für die Auszubildenden mit eigenem Maschinenpark. Der Geschäftsführer Marc Schwope zeigt sich sehr zuversichtlich dass der gewonnene Raum noch für die nächsten drei bis fünf Jahre ausreichen wird, bevor ein Neubau in Angriff genommen werden muss. kp

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Plasmafeinstreinigung

Schubladenlösung

Die Individualisierung hat in der Konsumgüterindustrie begonnen und erobert nun den Maschinenbau. So tragen Maschinengehäuse beispielsweise dank Digitaldruck die farbliche Handschrift des Kunden.

mehr...

Schleifscheibe

Robust und aggressiv

Der Marienheider Hersteller von Werkzeugen für die Oberflächenbearbeitung und zum Trennen von Werkstoffen Pferd präsentiert die neue CC-Grind-Solid. Die robuste Schleifscheibe zeichnet sich durch mehr Wirtschaftlichkeit sowie weniger Lärm und...

mehr...
Anzeige

Schutzelemente: 100% Rezyklat

Wir machen das. Ressourcenschonender.

Initiative PÖPPELMANN blue®: GPN 608 und GPN 610 – 100% Rezyklat, unveränderte Leistungsfähigkeit.

Hannover Messe: Halle 4, Stand F10 und Halle 21, Stand B13.

mehr...

Automatisiertes Läppen

Für zarte Oberflächen

Beim Läppen trägt eine Suspension aus Schmiermitteln und Schleifkörnern winzigste Unebenheiten der Werkstück-Oberflächen in mehreren Richtungen ab. Automatisiertes Läppen kleiner, harter Bauteile mit reproduzierbar präzisen Rauheitswerten ist...

mehr...
Anzeige

Schleifwerkzeuge

Sterne für das Schleifen

bietet Heinrich Kreeb. Das Unternehmen stellt Schleif- und Polierwerkzeuge für die mechanische Oberflächenbearbeitung her. Diese werden eingesetzt für das Entgraten, Schleifen, Mattieren, Bürsten und Polieren unterschiedlicher Werkstoffe.

mehr...

Hochleistungswerkzeuge

Übernatürlich

mutet die neue Plattform des Unternehmens Kennametal an, die eine neue Generation von Hochleistungswerkzeugen einleitet. Einsetzbar in einem breiten Anwendungsbereich, sind ihre wesentlichen Merkmale lange Standzeiten bei erheblich gesteigerten...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Maschinenelemente

Mehr drin und mehr dran

sei an seinem neuen Hauptkatalog Mechanische Komponenten für Sondermaschinenbau & Montageautomation, das sagt Misumi über die auf Englisch und Deutsch aktualisierte Auflage. Auf 2.680 Seiten bietet das Produktverzeichnis mechanische Norm-, Kauf-...

mehr...

Nassprozessanlage

Zufrieden mit der Resonanz

auf ihre neue Half-Space-Nassprozessanlage Centurio ist AP&S International. Das Unternehmen ist Entwickler und Hersteller von nasschemischen Reinraumanlagen und -geräten zur Oberflächenbehandlung von Substraten.

mehr...

Stanzteile

Gedanken an Millionen

sind keine Seltenheit für Zulieferer Kölle. Denn das Unternehmen fertigt Stanz-, Zieh- und Biegeteil-Serien in Stückzahlen von 500 bis 10 Millionen Stück pro Jahr aus allen gängigen Metallen und Kunststoffen.

mehr...