Märkte + Unternehmen

Aberle Automation: Siemens Solution Partner

Auf der Hausmesse anlässlich des 25jährigen Firmenjubiläums von Aberle Automation in Leingarten überreichte Siemens dem gastgebenden Unternehmen das neu erworbene Zertifikat ¿Siemens Solution Partner Power Management". Aberle ist das erste Unternehmen im Südwesten Deutschlands, das sich für diese Auszeichnung qualifiziert hat. Alfred Meyer, Vertriebsleiter bei Siemens, überreichte die Urkunde an den Geschäftsführer Wilfried Aberle. Aberle Automation ist bereits seit mehr als zehn Jahren in das Partnerprogramm eingebunden und zeichnet sich laut Siemens durch die hohe Akzeptanz am Markt sowie hervorragende Branchenkenntnisse aus. Die Besucher der zweitägigen Hausmesse konnten sich über die neuesten Entwicklungen und Projekte von Aberle informieren. Dazu gehörten beispielsweise das Modernisierungskonzept des Hochregal- und Kleinteilelagers inklusive Lagerverwaltungssystem des Drehmaschinenherstellers Index, die detaillierte Visualisierung bei Hennes & Mauritz, das Transportleitsystem und die neue sichere Kranantriebstechnik im Aluminiumstrangpresswerk bei ProfilGruppen Schweden, die komplette Erneuerung der Gepäckförderanlage im Terminal 1 für den Flughafen Stuttgart sowie eine hoch komplexe roboterautomatisierte Produktionslinie inklusive Leitsystem mit SAP-Schnittstelle für Zylinderköpfe und -gehäuse bei einem Zuliefererbetrieb. Im Eingangsbereich der Messe wurde die neue AR RoboCellPro zur schnellen Be- und Entladung von Werkzeugmaschinen von Aberle Robotics präsentiert.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

VDMA

Maschinenbau erwartet Produktionsplus für 2019

Die gute Auftragslage und der hohe Auftragsbestand sorgen dafür, dass die Maschinenbaufirmen auch im kommenden Jahr mit Produktionszuwächsen rechnen können. Allerdings steigt die Verunsicherung gerade bei exportabhängigen Investoren aufgrund der...

mehr...