Märkte + Unternehmen

Abas Informationssysteme übernimmt Mehrheit der Geschäftsanteile der Abas Consulting

Aus der Triform Systeme GmbH & Co.KG hervorgegangen hat die Abas Consulting ihren Schwerpunkt seit jeher im Projekt- und Beratungsgeschäft. Auch die Abas Informationssysteme GmbH ist seit vielen Jahren ein starker und erfahrener Software-Partner der Unternehmens-Gruppe. Bernhard Schmid, Geschäftsführer der ABAS Informationssysteme GmbH, sieht durch die Fusion der beiden Unternehmen viele Vorteile: So ergänzen sich die Vertriebsstärke der Abas Informationssysteme GmbH und das Projekt-Know-how der Abas Consulting für Schmid ideal. Der Standort Würzburg bietet mit seinen vielen mittelständischen Unternehmen gerade für die flexible, auf den Mittelstand zugeschnittene Business-Software viel Potenzial.
Darüber hinaus ist man durch den neuen Standort, auch in Unterfranken, nah am Kunden.

Konsequenter Schritt
Letztlich sei der Schritt, so Hans Büteröwe, ebenfalls Geschäftsführer der Abas Informationssysteme GmbH, nur konsequent. Hatte man doch in der Vergangenheit bereits in zahlreichen Projekten eng zusammengearbeitet und die hohe Kompetenz und den Sachverstand der Höchberger Mitarbeiter in allen Fragen rund um ERP schätzen gelernt. Im Laufe des Jahres 2011 wird die Abas Consulting in die Abas Informationssysteme überführt. Die neue Gesellschaft mit Firmensitz in Uhingen hat dann an den Standorten Uhingen, Kaufbeuren, Ravensburg, Spiegelberg und Höchberg bei Würzburg rund 60 Mitarbeiter. lg

Anzeige

 

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

IBM Cloud

Mendix stellt neue Plattformerweiterung vor

Die neue Plattformerweiterung von Mendix in IBM Cloud wurde optimiert und Cloud-nativ mit IBM Cloud-Services integriert. Die Cloud-Architektur unterstützt die Kubernetes-Containerisierung des IBM-Ökosystems, wodurch Zugriff auf die Funktionen von...

mehr...
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...
Anzeige

ERP und Industrie 4.0

5 Herausforderungen, 5 Lösungen

Die Top 5 Herausforderungen für den Einsatz von ERP-Systemen in der Industrieanwendung wurde in einer aktuellen Studie vom Analystenhaus Pierre Audoin Consultants (PAC) Deutschland ermittelt. Für diese Hürden bietet Pro Alpha mögliche Lösungsansätze.

mehr...