Märkte + Unternehmen

3Dconnexion verlegt Firmensitz nach München

Ende Februar verlegte 3Dconnexion seine Europazentrale von Seefeld nach München. In einem neuen Technologiepark im westlichen Stadtgebiet bietet sich mit Unternehmen aus der IT sowie aus den Bereichen New Media und Consulting ein innovatives und kreatives Arbeitsumfeld. Die neuen Räumlichkeiten stellen zudem genügend Platz für Wachstum zur Verfügung und sorgen für eine bessere Anbindung an öffentliche Transportmittel sowie den Flughafen.

Im Zuge der geografischen Veränderung präsentiert 3Dconnexion zudem seinen neuen Internetauftritt unter www.3Dconnexion.de. Dieter Neujahr, President von 3Dconnexion: "Bewahren heißt Stillstand. Innovation steht daher bei uns in allen Belangen im Vordergrund. Unsere 3D-Mäuse zeichnen sich durch neueste Technologien und Weiterentwicklungen aus. Mit unserem Umzug und der neuen Website setzen wir diesen Anspruch nun auch auf unseren virtuellen Auftritt und unsere Präsenz vor Ort um und beschreiten neue Wege."

3Dconnexion, München
Tel. 089 / 89 74 54 2 - 0, www.3Dconnexion.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...