Märkte + Unternehmen

3D PDF Consortium: David Opsahl zum vorläufigen Executive Director bestimmt

Die Mitglieder des 3D PDF Consortiums haben David Opsahl zum vorläufigen Executive Director gewählt. Opsahl, bisheriger CEO von Actify, Inc., verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der High-Tech-Industrie und über weitreichende Erfahrung bei der Visualisierung und Zusammenarbeit rund um CAD/CAM-, PLM- und SCM-Lösungen. Das 3D PDF Consortium ist ein Zusammenschluss von Anwendern, Softwareverkäufern, Systemintegratoren, Entwicklern und Anbietern von Software-Toolkits, die die 3D-PDF-Technologie als offenen Standard für die Visualisierung, Zusammenarbeit, den Datenaustausch sowie die Langzeitarchivierung von Konstruktionsdaten etablieren wollen. Greg Baker, President des Gründungsmitglieds Tetra 4D, freut sich, Opsahl als Führungsperson in der wichtigen Anlaufphase der Arbeit des Konsortiums gewonnen zu haben. "Mit seiner Erfahrung als CEO eines der wichtigsten Viewing-Unternehmens in der CAD-Industrie bringt Dave das nötige Wissen mit, das Thema 3D-PDF als internationalen Standard für den Austausch, die Archivierung und die Bereitstellung von Daten voranzubringen."-mc-

3D PDF Consortium, www.3dpdfconsortium.org

Prostep AG, Darmstadt
Tel. 06151/9287-0, www.prostep.com

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Embedded Vision

Basler kauft Silicon Software

Basler übernimmt mit Silicon Software einen Hersteller von Bildeinzugskarten und Software für die grafische Programmierung von Vision-Prozessoren. Damit ergänzt der Industriekamerahersteller sein Produktportfolio in Richtung des Computer Vision...

mehr...

Trumpf

Umsatz steigt auf 3,6 Milliarden Euro

Die Trumpf Gruppe verbucht zum Abschluss des Geschäftsjahrs 2017/18 am 30. Juni 2018 eine deutliche Steigerung von rund 15 Prozent beim Umsatz. Der Wert beläuft sich nach vorläufigen Berechnungen auf 3,6 Mrd. Euro.

mehr...
Anzeige