Märkte + Unternehmen

15 Jahre IPTE

Die IPTE NV schreibt Ihre Erfolgsgeschichte 2007 fort. Im Jahr 1992 gründeten fünf Ingenieure in Belgien ein kleines Unternehmen für Test-Automatisierung und legten damit den Grundstein für die spätere IPTE NV, Integrated Production and Test Engineering. Was im Kleinen begann, hat sich mittlerweile zum weltweit tätigen Unternehmen gemausert. Mehr als 2.200 Mitarbeiter beschäftigt die IPTE heute unter anderem in Deutschland, Belgien, Frankreich, den Niederlanden, Portugal, der Slowakei, Rumänien, der Tschechischen Republik, China und den USA. Das Produkt- und Leistungsangebot ist seit 1992 kontinuierlich und wesentlich erweitert worden - sowohl aus eigener Kraft, als auch durch geeignete Akquisitionen. Angeboten werden universelle Lösungen zur Fabrik- und Produktionsautomatisierung und für den Baugruppen- und Produkttest, dazu eine breite Palette an Dienstleistungen als so genannter Auftragsfertiger für Kabel und Elektronikprodukte (EMS = Electronic Manufacturing Service). Geblieben sind die Unternehmensziele, die Huub Baren, einer der Gründer und CEO der IPTE NV beschreibt: "Wir wollen einerseits der führende, unabhängige und globale Partner für die Elektronikindustrie sein. Andererseits wollen wir mit unserer zweiten Aktivität der High End Auftragsfertiger für professionelle Produkte sein."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

CNC-Marktplatz

Orderfox erhält BMEnet-Gütesiegel

BMEnet hat Orderfox.com das Gütesiegel "Marktplatz für die CNC-Branche" verliehen. Mit Orderfox.com digitalisieren Einkäufer und CNC-Fertiger ihre Arbeitsprozesse. Einkäufer erhalten direkten Zugriff auf freie Kapazitäten und Fertiger finden...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige