Mittwoch 12.9.2018 - Freitag 14.9.2018

Lineare Strukturdynamik

Das Seminar vermittelt die für die Schwingungssimulation erforderlichen Basiskenntnisse zur Signalanalyse anhand praktischer Beispiele. Diese sind sowohl für den korrekten Umgang mit dynamischen Lasten, sei es aus einer Spezifikation oder aus dem Versuch, als auch für die Interpretation der Ergebnisdaten erforderlich. Wesentliche Entscheidungen wie etwa die Auswahl der geeigneten Analyseart bzw. auch konkrete Analyseeinstellungen (Zeitschrittsteuerung, maximal aufzulösende Frequenz) sind ebenso in starkem Maße vom Signalinhalt abhängig. Das praktische Handwerkszeug zur Simulation freier und erzwungener Schwingungen im Zeit- und im Frequenzbereich wird durch ausgewählte Übungsmodule in ANSYS Mechanical vermittelt. Dabei werden typische Berechnungsszenarien wie die Ermittlung der Eigenfrequenzen vorgespannter Strukturen oder, basierend auf dem Verfahren der modalen Superposition, das Antwortverhalten auf periodische Anregungen bzw. auf Impulsanregungen zugrundegelegt. Empfehlungen zur Modellbildung, zur Steigerung der Performance (Auswahl des Solvers, Ausgabesteuerung) oder auch zum Umgang mit Dämpfung runden das Seminar ab.

Veranstalter:


CADFEM GmbH
Marktplatz 2
85567 Grafing b. München
T +49 (0)8092-7005-0
F +49 (0)8092-7005-77
info@cadfem.de

Termininformationen:
Mittwoch 12.9.2018 - Freitag 14.9.2018
Ort:
Chemnitz