Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Kunststofftechnik> Der Roboter macht es

Neues zu Automation und TurnkeyErfolgreiche Technologie-Tage bei Arburg

Arburg  Allrounder 1120 H

Über 6.700 Gäste aus aus 53 Nationen informierten sich vom 15. bis 18. März auf den Technologie-Tagen bei Arburg über neueste Trends beim Spritzgießen und in der additiven Fertigung. Präsentiert wurden mehr als 50 Exponate in Aktion, die Effizienz-Arena mit dem Thema „Industrie 4.0 pragmatisch“, Turnkey-Spritzgießlösungen, das neue Arburg Prototyping Center für die additive Fertigung mit dem Freeformer sowie ein spezieller Servicebereich.

…mehr

RoboterlösungenDer Roboter macht es

sep
sep
sep
sep
Roboterlösungen: Der Roboter macht es

Entgraten, Prüfen, Sortieren – für diese Prozessschritte der Kunststoff verarbeitenden Industrie realisiert Yaskawa roboterbasierte Lösungen. Den Schwerpunkt bilden dabei komplexe Entnahme-Prozesse für Spritzgussmaschinen. Als langjähriger Erstausrüster für viele Maschinenbauer bietet der Roboter-Hersteller recht leistungsfähige Gesamtsysteme für diesen Bereich. Industrieroboter der Motoman-Familie werden dazu kombiniert mit ausgefeilter Sensorik, Kamerasystemen und intelligenten Software-Lösungen. Das breit gefächerte Portfolio umfasst Modelle für vielfältige Anwendungen bis hin zu Sonderkinematiken und -lösungen. Eine besondere Rolle spielt die Produktion von Spritzguss-Teilen unter Reinraumbedingungen. Dafür stehen spezielle Roboter zur Verfügung, die die entsprechenden Vorgaben voll erfüllen. Neue Möglichkeiten eröffnet der Delta-Roboter Motoman MPP3 auch für die Kunststoff-Industrie: Die Neuentwicklung gilt als schnellster Roboter seiner Klasse und kann beispielsweise beim Sortieren und Separieren von Bauteilen oder für Kontrollaufgaben eingesetzt werden. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Tisch-Feinstrahlgerät microjet

Oberflächen entgraten und gestaltenJoke Technology zeigt das Strahlen auf der Euromold

Auf der Euromold 2014 in Frankfurt/Main kann man vom 25. bis 28. November am Stand von joke ein Verfahren aus nächster Nähe betrachten, das in der Industrie einen zweiten Frühling erlebt: das Strahlen.

…mehr
Innovationstour Metallbearbeitung auf der AMB: TU Darmstadt zeigt neueste Trends auf einen Blick

Innovationstour Metallbearbeitung auf der AMBTU Darmstadt zeigt neueste Trends auf einen Blick

Fester Bestandteil der AMB ist die Sonderschau des Instituts für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen (PTW) der Technischen Universität Darmstadt. Unter dem Motto "Innovationstour Metallbearbeitung - Trends von morgen", werden die Besucher von Experten aus Wissenschaft und Industrie durch insgesamt vier thematische Cluster begleitet.

…mehr
Bohrsenker: Entgraten von Hand

BohrsenkerEntgraten von Hand

Die MD-Drucklufttechnik bietet ein großes Programm für Entgratarbeiten, die von Hand ausgeführt werden müssen. Die Bohrsenker eignen sich zum grat- und ratterfreien Ansenken und Entgraten von Innen- und Außenkonturen sowie Bohrungen.

…mehr
Entgratwerkzeug: Lässt sich schnell anpassen

EntgratwerkzeugLässt sich schnell anpassen

Sekundenschnelles Vorwärts- und Rückwärtsentgraten kleinster Bohrungen ab einem Durchmesser von 0,8 mm in nur einem Arbeitsgang – das ist das Spezialgebiet des GMO-Entgratwerkzeugs von Kempf. Durch den Wechsel eines Einsatzes im Grundkörper lässt sich das Werkzeug sehr schnell an den zu entgratenden Durchmesser anpassen.

…mehr
Abrasivbürste: Grate entfernen

AbrasivbürsteGrate entfernen

Für die Oberflächenbehandlung von Blechen ist Kreeb ein kompetenter Ansprechpartner. Zum Produktionsprogramm gehören Abrasivbürsten aus Nylonfasern, die mit Schleifkorn durchsetzt sind und als Rund-, Teller- oder Pinselbürste eingesetzt werden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung