Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Kunststofftechnik> Teilereinigung per Druckluft

Neues zu Automation und TurnkeyErfolgreiche Technologie-Tage bei Arburg

Arburg  Allrounder 1120 H

Über 6.700 Gäste aus aus 53 Nationen informierten sich vom 15. bis 18. März auf den Technologie-Tagen bei Arburg über neueste Trends beim Spritzgießen und in der additiven Fertigung. Präsentiert wurden mehr als 50 Exponate in Aktion, die Effizienz-Arena mit dem Thema „Industrie 4.0 pragmatisch“, Turnkey-Spritzgießlösungen, das neue Arburg Prototyping Center für die additive Fertigung mit dem Freeformer sowie ein spezieller Servicebereich.

…mehr

DruckluftsaugerTeilereinigung per Druckluft

ist eine praktische Lösung für viele Branchen. In der Zulieferindustrie können damit Metallteile, die unter Einsatz von Kühlschmierstoffen mechanisch bearbeitet wurden, direkt nach dem Bearbeitungsprozess gereinigt und getrocknet werden.

sep
sep
sep
sep
Kunststofftechnik (KU): Teilereinigung per Druckluft

Debus in Velbert realisiert die für solche Anwendungen nötigen Druckluft­sauger nach den Vorgaben der Kunden. Bei der Konstruktion des abgebildeten Absauggerätes wurde beispielsweise berücksichtigt, dass das Aggregat nur eine maximale Bauhöhe von 750 Millimeter haben durfte. Um Energie einzusparen, kommt es im getakteten Betrieb zum Einsatz. Deswegen wurde es mit einem Membranventil ausgestattet. Und um die wartungsarme Ausführung zu ermöglichen – und damit eine Reduzierung der Ausfallzeiten – wurde ein neu entwickelter, zweistufiger Dauerfilter aus Edelstahl und Glasfaser integriert. Eine Pumpe ermöglicht zudem das automatische Entleeren des Sammelbehälters.

Der Hersteller betont, dass „jedes Sauggerät in allen Einzelheiten immer individuell und somit optimal ausgelegt werden kann“. In Kooperation mit einem Ingenieurbüro bietet das Unternehmen auch komplette Teilereinigungsstationen inklusive Förder- und Handhabungstechnik. ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Druckluftsauger: Für heiße Feinstäube

DruckluftsaugerFür heiße Feinstäube

Für heiße Feinstäube hat Debus einen Druckluftsauger mit Vorabscheider entwickelt. Der großvolumige Vorabscheider ermöglicht längere Saugzeiten bei wenigen Entleerungsunterbrechungen. Zum Schutz des Bedienungspersonals wurden in den Filterbehälter Reclean-Schlauchfilter aus IFA-zertifizierten Materialien der Kategorie „M“ integriert.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

PU-Anwendungen und LösungenFrimo auf der PSE 2017

Auf dem Messestand 425 und in der Feature Area in Halle 3 präsentiert Frimo sein  Leistungsspektrum für die PUR Verarbeitung.

…mehr
Arburg  Allrounder 1120 H

Neues zu Automation und TurnkeyErfolgreiche Technologie-Tage bei Arburg

Über 6.700 Gäste aus aus 53 Nationen informierten sich vom 15. bis 18. März auf den Technologie-Tagen bei Arburg über neueste Trends beim Spritzgießen und in der additiven Fertigung. Präsentiert wurden mehr als 50 Exponate in Aktion, die Effizienz-Arena mit dem Thema „Industrie 4.0 pragmatisch“, Turnkey-Spritzgießlösungen, das neue Arburg Prototyping Center für die additive Fertigung mit dem Freeformer sowie ein spezieller Servicebereich.

…mehr
Playmobil Frauen

PlaymobilBrandstätter-Gruppe mit 10 Prozent Umsatzplus

Der Playmolbilhersteller Geobra Brandstätter blickt auf ein erfreuliches Geschäftsjahr zurück. Der weltweite Umsatz lag im Jahr 2016 mit einem Plus von zehn Prozent bei 611 Mio. Euro. Der Gesamtumsatz der Gruppe, zu der auch die Marke Lechuza (Pflanzgefäßeaus Kunststoff) zählt, betrug 671 Mio. Euro. Zum Auslandsanteil am Umsatz von 70 Prozent trugen insbesondere die Vertriebstöchter in Frankreich, Spanien und Italien bei.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung