Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Konstruktion + Entwicklung> Neue Legierung

3D-DruckSiemens und 3YourMind mit systemeigener CAD-3D-Druck-Anwendung

Solid Edge-3YourMind Druck Service Portal

3YourMind bietet nun eine 3D-Druck-Integration für professionelle 3D-CAD-Modellierungssoftware an. Benutzer erhalten Zugang zu einer Auswahl an Tools, die die additive Fertigung des Modells in unterschiedlichen Materialien und Produktionsprozessen vorbereiten. Mit dem Solid-Edge-3YourMind -Druckservice-Portal ist die Bestellung bei einem 3D-Druck-Anbieter mit einem Klick möglich.

…mehr

WerkzeugstahlNeue Legierung

Eine neue Werkzeugstahllegierung stellt die Hanauer Vaccumschmelze auf der diesjährigen Euromold in Frankfurt vor. Der Werkstoff mit der Typenbezeichnung Duracon 45M wird als Massivmaterial angeboten und zeichnet sich durch eine gute Wärmeleitfähigkeit in Kombination mit hoher Festigkeit und hoher Härte aus. Dadurch eignet er sich gut für den Werkzeug- und Formenbau im Kunststoff-Spritzguss, wo sich die hohe Wärmeleitfähigkeit günstig auf Zykluszeit, Oberflächenqualität und Maßhaltigkeit der Formteile auswirkt. Zudem hat die neue Legierung laut Hersteller ein den Werkzeugstählen identisches Ausdehnungsverhalten, wodurch sich das Risiko von Spannungsrissen im Werkzeug reduziert.

sep
sep
sep
sep

Im Formenbau – insbesondere für Kunststoff-Spritzgussteile – sind kurze Zykluszeiten und optimale Standzeiten der Werkzeuge essentiell für einen effizienten Herstellungsprozess. Zur Beschleunigung des Abkühlungsprozesses und damit Verkürzung der Zykluszeit, ist eine hohe thermische Leitfähigkeit der verwendeten Materialen erforderlich. Werkstoffe mit einer hohen Wärmeleitfähigkeit, wie beispielsweise Kupfer-Beryllium-Legierungen, verfügen aber meist über eine geringe Härte und Zugfestigkeit und sind damit nur wenig beständig gegen Abnutzung, Rissbildung und Brüche. Die neue Legierung hingegen bietet den Hanauern zufolge „eine – im Vergleich mit Werkzeugstählen – um ein Vielfaches höhere Wärmeleitfähigkeit von 94 W/mK bei gleichzeitig vergleichbarer Verschleiß- und Korrosionsbeständigkeit.“ ms

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Schmiedeerzeugnis von Finkl Steel

Neue Marke Finkl SteelSchmolz + Bickenbach bündelt US-Töchter

Die nordamerikanischen Tochterunternehmen der Schmolz + Bickenbach Gruppe Finkl & Sons, Composite Forgings und Sorel Forge treten ab sofort gemeinsam unter dem Namen Finkl Steel auf. Mit dem einheitlichen Markenauftritt stärkt der nordamerikanische Stahlproduzent seine Position als weltweit führender Anbieter für Schmiedeerzeugnisse, Kunststoffformen- und Werkzeugstahl sowie Freiformschmiedestücke.

…mehr
Corroplast FM aus dem Portfolio der Deutschen Edelstahlwerke

Corroplast FMWerkzeugstahl zur Herstellung von Kunststoffformen

Mit dem Streben nach einer höheren Wirtschaftlichkeit der Serienfertigung von Kunststoffteilen steigt stetig auch der Bedarf an formstabilem und verschleißfestem Edelstahl. Eine der modernsten verfügbaren Spezialstahl-Lösungen für die Herstellung von Kunststoffformen der Verpackungsindustrie ist der Werkstoff Corroplast FM aus dem Portfolio der Deutschen Edelstahlwerke.

…mehr

Werkzeugstahl-Anbieter erreicht ZieleSchmolz + Bickenbach wieder mit schwarzen Zahlen

Schmolz+Bickenbach, Anbieter von Spezialstahl-Langprodukten mit Hauptsitz in der Schweiz, konnte seine Finanzzahlen im abgelaufenen Geschäftsjahr deutlich verbessern. Erstmals seit 2011 ist das Konzernergebnis wieder positiv.

…mehr
Werkzeugstahl: Dünner und leichter

WerkzeugstahlDünner und leichter

Kurz vor Jahreswechsel stellten die Deutschen Edelstahlwerke einen neuen Werkzeugstahl vor, der dem wachsenden Bedarf der Automobilbauer an Warmarbeitsstählen mit hoher Wärmeleitfähigkeit gerecht wird.

…mehr
Werkzeugstähle: Werkstoffpaket für den Formenbau

WerkzeugstähleWerkstoffpaket für den Formenbau

In wachsendem Maß liefern die Deutschen Edelstahlwerke korrosionsbeständige Werkzeugstähle für den Formenbau. Für die Kunststoff-Verarbeitung hat das Unternehmen ein All-Stainless-Paket geschnürt.…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung