Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Konstruktion + Entwicklung> Bewegende Bedienungsanleitungen

3D-DruckerKratzer optimiert seinen Vorrichtungsbau mit Stratasys

3D-Drucker: Kratzer optimiert seinen Vorrichtungsbau mit Stratasys

Dank der Installation eines Stratasys Fortus 450mc 3D-Druckers konnte das Unternehmen Kratzer die Produktionszeit seiner Vorrichtungen in der Produktionslinie von einigen Tagen auf wenige Stunden reduzieren und somit Zeitersparnis von bis zu 90 Prozent im Vergleich zu herkömmlichen Methoden erzielen.

…mehr

Software für technische DokumentationenBewegende Bedienungsanleitungen

lassen sich mit der Software Arbortext Isodraw 7.0 von PTC erstellen. Das Programm ermöglicht 2D- und 3D-Illustrationen, die auch als Animation ablaufen können. So lassen sich ganze Arbeitsabläufe visuell darstellen und aus verschiedenen Blickwinkeln und Perspektiven betrachten. Technische Dokumentationen wie Aufbau-, Bedienungs- und Wartungsanleitungen können kürzer und verständlicher aufbereitet werden. Die Software soll dabei behilflich sein, den Dokumentationsprozess weiter zu automatisieren. In die Version 7 wurden Funktionen für komplexe 3D-Illustrationen von Itedo Software integriert, das im Oktober 2006 von PTC übernommen worden ist. Für Anwender der CAD/CAM/CAE-Software Pro/Engineer besteht damit die Möglichkeit, technische Illustrationen und Animationen automatisch aus den Anwendungen zu erzeugen. Bei Konstruktionsänderungen in Pro/Engineer werden die Abbildungen zudem automatisch aktualisiert.

sep
sep
sep
sep

Auch computergestützte Schulungen, Montageanweisungen und elektronische Wartungshandbücher können mit dieser Technik aufgewertet werden. Für Papierunterlagen, illustrierte Teilekataloge, die Umsetzung von Industrienormen wie S1000D oder die Veröffentlichung über ältere Dokumentenarchive bleiben 2D-Illustrationen nach wie vor unverzichtbar. Mit Arbortext können Unternehmen nun „erstmalig eine bewährte Lösung für sämtliche 2D- und 3D-Illustrationen sowie Animationen einsetzen“, betont der Anbieter. Daten anderer CAD-Werkzeuge werden ebenso eingelesen wie auch die Standardformate STEP, VDA, SAT und Parasolid. Die Software ist in verschiedenen Sprachen erhältlich. sg

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Technische Dokumentation: Versuch  und Irrtum

Technische DokumentationVersuch und Irrtum

Kein technisches Produkt kommt ohne Bedienungsanleitung aus. Damit diese gleichzeitig mit dem Produkt fertig werden, bietet Dassault Systèmes mit 3DVia Composer eine Software an, mit deren Hilfe Technische Redakteure direkt auf die Daten der Entwickler zugreifen.
…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Ergänzung der ThingWorx-PlattformPTC will IoT-Anbieter Axeda kaufen

PTC hat eine Vereinbarung unterschrieben, die in Privatbesitz befindliche Axeda Corporation für ca. 170 Millionen Dollar in bar zu erwerben. Axeda ist einer der Vorreiter bei der Entwicklung von Lösungen, mit denen sich Maschinen und Sensoren sicher mit der Cloud vernetzen lassen.

…mehr

NewsPTC übernimmt MKS

PTC hat die MKS Inc. übernommen. Mit der Entwicklungsplattform Integrity ist sie ein führender Anbieter für industrielle Software und deren Lebenszyklus-Management (Application Lifecycle Management, ALM). Obwohl Software heutzutage erfolgsentscheidend für zukünftige Produktinnovationen und -qualität ist, wird die Software in der Regel losgelöst vom physikalischen Produkt, in das die Software eingebettet wird, entwickelt und verwaltet. Um Fertigungsunternehmen bis dato nicht erreichbare Synergien aus einem einheitlichen Management von Hardware- und Software-Entwicklung zu ermöglichen, nimmt PTC die ALM-Lösung von MKS in sein Portfolio auf.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

3D-Demonstrator

Additive FertigungStratasys auf der Hannover Messe

Auf der Hannover Messe präsentiert Stratasys seine FDM- und PolyJet-Technologien gemeinsam mit seinem deutschen Großhändler Alphacam und seinem strategischen Partner Siemens.

…mehr

Gelenke für Delta-RoboterVerbesserte Gelenke für Delta-Roboter

Belden Universal stellt wichtige Verbesserungen seiner Gelenke für Pick-and-Place-Anwendungen (Delta Roboter) vor. Das Gelenk ist weitestgehend aus korrosionsfestem Stahl gefertigt und basiert auf einer Kombination der üblicherweise als Gleitlager ausgeführten Stift/Würfel-Konstruktion und des Nadellagergelenkes.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung