Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Konstruktion + Entwicklung> Des Pudels Kern

SoftwarelösungNeuer Standard im Voxel-gesteuerten 3D-Druck

„Monkey“ aus dem Stop-Motion-Film „Kubo – Der tapfere Samurai“

Stratasys stellt die Softwarelösung GrabCAD Voxel Print für ihre J750 3D-Drucklösung vor, die während des Design- und 3D-Druckvorgangs eine echte Voxel-Steuerung bietet.

…mehr

PLMDes Pudels Kern

einer PLM Lösung ist die Integration mit CAD-Systemen. „Die Entlastung der Konstrukteure von Routinearbeiten und eine einfache und schnelle Datenverwaltung sind hier enorm wichtig“ erläutert Stefan Kühner, Marketing Manager beim Karlsruher PLM-Anbieter Procad, bei der Vorstellung der neuen Integration für Solid Edge ST3. „Wir haben unter anderem mehr Geschwindigkeit in die Datenzugriffe gebracht und die Bedienung vereinfacht.“ Durch den Einsatz neuer Speichertechnologien beschleunigt Pro File die Datenzugriffe bei der Bearbeitung großer Solid Edge-Baugruppen. Eine neue auf XML basierende Technologie ließ im produktiven Einsatz die Zugriffszeit auf eine Baugruppe mit circa 6.000 Teilen von sieben Minuten auf lediglich eine Minute sinken, so das Unternehmen.

sep
sep
sep
sep
PLM: Des Pudels Kern

Eine effiziente Art, große Baugruppen zu ändern, ist Managed Copy: Viele Unternehmen, vor allem im Sondermaschinen- und Anlagenbau, passen Grundkonzepte ihrer Maschinen an die Bedürfnisse der Kunden an. Die Lösung aus Karlsruhe für Solid Edge bietet optimale Unterstützung für die Änderungs- und Anpasskonstruktion. Ebenfalls neu ist die moderne Ribbonoberfläche mit der übersichtlichen Anordnung der Bedien-Icons. Neben Solid Edge unterstützt die PLM-Lösung ein breites Spektrum weiterer CAx-Applikationen. In Multi-CAD-Umgebungen können M-CAD-Systeme wie Inventor, Siemens NX, Catia, Solid Works sowie eine große Anzahl von E-CAD-Systemen eingebunden werden.

Anzeige

Übrigens: Das inhabergeführte Karlsruher Unternehmen entwickelt seit 1985 diese Lösungen und ist Partner bei weit über 800 Unternehmen. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Zeppelin Power Systems

ElektrokonstruktionenDurchgängig digital

Flexible und dennoch automatisierte Konstruktion und Fertigung von Sonderanlagen in ganz unterschiedlichen Losgrößen: Das ist eine typische Industrie-4.0-Aufgabenstellung.

…mehr
Procad Pro.File

PLM-Anbieter ProcadEinfaches Dokumentenmanagement mit Pro.File

Unternehmen der fertigenden Industrie mit ihren komplexen Produkten brauchen viel eher ein einheitliches Product Data Backbone, das sowohl DMS als auch PDM auf einer Datenbasis abdeckt. Der PLM-Anbieter Procad hat sich dieser Problematik angenommen und sein System Pro.File zu einem so genannten DMStec weiterentwickelt.

…mehr
Eplan Schweiz Dagmar Weber

CADEplan mit neuer Geschäftsführung in der Schweiz

Dagmar Weber verstärkt seit Anfang Oktober als neue Geschäftsführerin die Eplan Software & Service AG in der Schweiz. Sie ist vor Ort für die Teams in Urdorf und Le Mont-sur-Lausanne zuständig.

…mehr
Abstandhalter

Multi-CAD-fähiges ProduktdatenmanagementMensch und CAD im Einklang

Die Harmonisierung der IT-Landschaft für Produktentwickler ist nicht einfach für ein Unternehmen, das global tätig ist und Kunden in einer Vielzahl von Industrie-branchen betreut. Um den Zugriff auf die Modelldaten aus unterschiedlichen CAD-Systemen zu erleichtern, hat HellermannTyton ein Multi-CAD-fähiges Produktdatenmanagement aufgebaut.

…mehr

Solidworks 2015Intuitive, integrierte 3D-Entwicklungsumgebung

Solidworks 2015 deckt sämtliche Aspekte des Produktentwicklungsprozesses mit einer intuitiven, integrierten 3D-Entwicklungsumgebung ab, die Werkzeuge für die 3D-Konstruktion, Simulation, die elektrische Konstruktion, das Produktdatenmanagement und die technische Kommunikation bereitstellt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung