Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Konstruktion + Entwicklung> Weitreichende Erweiterungen

3D-DruckSiemens und 3YourMind mit systemeigener CAD-3D-Druck-Anwendung

Solid Edge-3YourMind Druck Service Portal

3YourMind bietet nun eine 3D-Druck-Integration für professionelle 3D-CAD-Modellierungssoftware an. Benutzer erhalten Zugang zu einer Auswahl an Tools, die die additive Fertigung des Modells in unterschiedlichen Materialien und Produktionsprozessen vorbereiten. Mit dem Solid-Edge-3YourMind -Druckservice-Portal ist die Bestellung bei einem 3D-Druck-Anbieter mit einem Klick möglich.

…mehr

Cloud-BetriebssystemWeitreichende Erweiterungen

ihrer Azure Platform stellten Microsoft-CEO Steve Ballmer und Cloud-Stratege Bob Muglia auf der internationalen Entwicklerkonferenz PDC vor. So kündigt Microsoft an, das Spektrum der Anwendungen deutlich zu vergrößern, die unverändert auf dem Cloud-Betriebssystem ausgeführt werden können. Und das ist geplant:

sep
sep
sep
sep

Bereits in der Vergangenheit konnten Anwendungen auf dem Cloud-Betriebssystem auf Anwendungsebene mit Systemen, die Kunden im eigenen Unternehmen betreiben, verbunden werden. Mit dem neuen Virtual Network bietet das Unternehmen die Möglichkeit, Azure-Anwendungen mit lokal betriebenen Systemen in virtuellen, privaten Netzwerken sicher und ohne Entwicklungsaufwand zusammenzuführen. Damit können beispielsweise hochverfügbare und automatisch skalierende Anwendungen in der Cloud betrieben werden, die Daten verarbeiten, die unverändert im eigenen Rechenzentrum vorgehalten werden. Derlei verteilte Anwendungen können durch Ergänzung des System Center Operations Manager 2007 R2 mit dem Monitoring Management Pack einheitlich überwacht und verwaltet werden.

Anzeige

Der neue Dienst SQL Data Sync ermöglicht künftig die Synchronisation von Daten zwischen SQL Server-Datenbanken und Datenbanken, die in SQL Database in der Cloud gespeichert sind. SQL Database ist ein hochverfügbarer, wartungsfreier und skalierbarer Datenbankdienst in der Cloud, der auf den Technologien von SQL Server basiert. Kunden können SQL Azure-Datenbanken mit dem neuen Dienst SQL Reporting in Berichten auswerten und vielfältig visualisieren. Anwender können Berichte beispielsweise über den Webbrowser konsumieren und in verschiedene Anwendungen und Formate wie Microsoft Office Excel und PDF exportieren.
Um den Entwicklungsprozess von Anwendungen zu vereinfachen und zu beschleunigen, startet Microsoft den Marketplace, einen Online-Marktplatz für Entwickler und IT-Experten. Dort können IT-Experten Komponenten für eigene Azure-Anwendungen, Schulungen, Services und fertige Anwendungen tauschen, finden, kaufen und verkaufen. Geöffnet hat ab sofort Data Market, in dem führende Inhalteanbieter Daten und Informationen zur Verfügung stellen und monetarisieren. Entwickler können mit diesen Daten ihre Anwendungen aufwerten. „Mit dem Windows Azure Marketplace erhalten Content Provider Zugang zu Millionen Entwicklern und Anwendern von Microsoft Office. Für Inhalteanbieter ergeben sich damit völlig neue Umsatzchancen“, erläutert Carsten Hecht, Azure Lead bei Microsoft Deutschland. Partner des Unternehmens können Azure kostenlos nutzen. ee

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Mehrheitsbeteiligung an OutscaleDassault Systèmes sichert sich globale Cloud-Ressourcen

Dassault Systèmes erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an Outscale, einem weltweit führenden Anbieter von Cloud-Services der Enterprise-Klasse und stärkt damit seine Position als eines der am schnellsten wachsenden Cloud-Unternehmen weltweit.

…mehr
Cloud Monitor 2017

Cloud Monitor 2017Nutzung von Cloud Computing boomt

Die Cloud-Nutzung in der Wirtschaft boomt: Zwei von drei Unternehmen (65 Prozent) haben in Deutschland im Jahr 2016 Cloud Computing eingesetzt. Eine deutliche Mehrheit der Anwender hält Unternehmensdaten in der Cloud für sicher, heiß es im „Cloud Monitor 2017“ von KPMG und Bitkom Research.

 

…mehr

ERP-SoftwareNeun Fragen vor dem Start in die Cloud

Wie eine Untersuchung des Marktforschungsunternehmens Techconsult zeigt, nimmt das Interesse im deutschen Mittelstand an ERP-Lösungen aus der Cloud weiter zu. Doch vor dem Start in die ERP-Cloud sind einige Punkte zu beachten. Der Full-Service-Provider Proalpha fasst sie zusammen.

…mehr
Outsourcing vs.Cloud: Den idealen Mix für die IT finden

Outsourcing vs.CloudDen idealen Mix für die IT finden

Der jüngste Cloud-Monitor, erstellt von Bitkom Research im Auftrag der KPMG AG, sagt, dass im Jahr 2015 erstmals eine Mehrheit der Unternehmen in Deutschland Cloud Computing einsetzt. Das klassische Outsourcing (aus dem Rechenzentrum, RZ) hat damit aber nicht ausgedient. Es zeichnet sich ein Betriebs-Mix bei der Unternehmens-IT ab. Eine Orientierungshilfe.

…mehr

ERP-SoftwareSteigendes Interesse an Lösungen aus der Cloud

Laut den Teilnehmern des ITK-Budget-Benchmarks, erstellt von Techconsult und Pironet, werden 2016 voraussichtlich knapp ein Fünftel der Lizenzausgaben für Enterprise Ressource Planning in die Cloud „fließen“. Aus den Ergebnissen abgeleitet, ergibt sich bis Ende 2017 ein Wachstum von 22 Prozent.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung