Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Konstruktion + Entwicklung> Mehr Wachstum

Technische Simulation„Grüne“ Erwartungen erfüllen

Flugzeug

Veränderte Klimaziele, Nachhaltigkeitserwartungen der Kunden und der Zwang zur Reduzierung der Abfallmengen fordern die Industrie, zukunftsweisende energieeffiziente Innovationen zu realisieren. Weitermachen mit der vorhandenen Technologie ist hierbei keine Option. Deshalb nutzt die Industrie – vom Startup bis zum multinationalen Unternehmen – die technische Simulation, um die erhöhte Komplexität in den Griff zu bekommen. 

…mehr

CAD-ProduktentwicklungMehr Wachstum

will CAD-Anbieter Think 3 generieren, indem er seine indirekte Vertriebsorganisation in Deutschland, Frankreich, England, Spanien, Skandinavien und Osteuropa erweitert – und dabei das europäische Partnernetzwerk über alle Geschäftsbereiche hinweg stärkt. Im Industrie-Design bietet das Unternehmen Thinkreshape für die Flächenrückführung an; mit Think ID erhalten Anwender, die komplexe Class-A-Flächen bearbeiten müssen, ein System, das unter anderem von Alessi, Bianchi, Honda HGA und Mazda verwendet wird. Für den Werkzeug- und Formenbau sowie die Blechumformung steht der Thinkcompensator zur Verfügung, den etwa Attrezzaria Paganelli, BMW und Ogihara einsetzen. Für die Produktentwicklung in vielen weiteren Bereichen stellt Thinkdesign eine flexible, produktive und leicht erlernbare Lösung dar, die die Anforderungen produzierender Unternehmen erfüllt – wie Think PLM mit seinen CAD-unabhängigen PLM-Funktionalitäten.

sep
sep
sep
sep
CAD-Produktentwicklung: Mehr Wachstum

Die neuen VAR werden mit eigenem Sales & Marketing-Training unterstützt und anschließend nach dem Partnerprogramm zertifiziert. Diese Maßnahmen sollen den Anwendern den Zugang zur Think 3-Technologie erleichtern. Innerhalb des weltweiten Netzwerks können alle Partner mit der Forschungs- und Entwicklungsabteilung zusammen arbeiten, um gemeinsame Richtlinien für die weitere Produktentwicklung zu definieren oder Unterstützung für spezielle Projekte zu erhalten. hs

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Flugzeug

Technische Simulation„Grüne“ Erwartungen erfüllen

Veränderte Klimaziele, Nachhaltigkeitserwartungen der Kunden und der Zwang zur Reduzierung der Abfallmengen fordern die Industrie, zukunftsweisende energieeffiziente Innovationen zu realisieren. Weitermachen mit der vorhandenen Technologie ist hierbei keine Option. Deshalb nutzt die Industrie – vom Startup bis zum multinationalen Unternehmen – die technische Simulation, um die erhöhte Komplexität in den Griff zu bekommen. 

…mehr
Digitaler Wandel

KonstruktionssoftwareKonstrukteur 4.0: Vernetzt und virtuell

Der digitale Wandel verändert die Arbeitswelt zunehmend: Dank Internet ist es möglich, von jedem Ort der Welt aus zu arbeiten. Viele menschliche Arbeitsschritte werden automatisierte Maschinen übernehmen können, die zentral gesteuert werden.

…mehr
Andreas Barth

Interview mit Andreas Barth„Hierarchien funktionieren nicht mehr“

Andreas Barth, Managing Director EuroCentral bei Dassault Systèmes, erklärt, welche neuen Aufgaben und Arbeitsweisen durch die Digitalisierung auf Arbeitnehmer zukommt. Denn durch die Option zur Vernetzung kann der Arbeitsalltag nicht nur flexibler gestaltet werden, sondern erfordert auch mehr Verantwortung auf Arbeitnehmerebene.

…mehr

Embedded-SoftwareSiemens übernimmt Mentor Graphics

Siemens hat die Übernahme der Mentor Graphics abgeschlossen. Aus dem Zusammenschluss geht der weltweit größte Anbieter von Industriesoftware für Produktkonstruktion, Simulation, Überprüfung, Test und Herstellung hervor. 

…mehr
Konstruktionssberechnungssoftware Mathcad Prime 4.0 von PTC

KonstruktionsberechnungenPTC präsentiert Mathcad Prime 4.0

PTC veröffentlicht die neueste Version der Konstruktionsberechnungssoftware Mathcad Prime, mit der Anwender interne Berechnungen und Informationen noch besser schützen und trotzdem in gewohnter Manier mit anderen teilen können. Zudem profitieren sie von der erweiterten Interoperabilität und straffen Prozessen, indem größere und komplexere Arbeitsblätter besser zu verwalten sind.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung