Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Konstruktion + Entwicklung>

Automatisierte Schaltpläne

Technische Simulation„Grüne“ Erwartungen erfüllen

Flugzeug

Veränderte Klimaziele, Nachhaltigkeitserwartungen der Kunden und der Zwang zur Reduzierung der Abfallmengen fordern die Industrie, zukunftsweisende energieeffiziente Innovationen zu realisieren. Weitermachen mit der vorhandenen Technologie ist hierbei keine Option. Deshalb nutzt die Industrie – vom Startup bis zum multinationalen Unternehmen – die technische Simulation, um die erhöhte Komplexität in den Griff zu bekommen. 

…mehr

Automatisierte SchaltpläneKonfigurieren auf Knopfdruck

Vollständige elektrotechnische Dokumentationen auf Knopfdruck zu erstellen, hat zwei entscheidende Vorteile. Erstens: die fehlerfreie Umsetzung der definierten Regeln und Modelle und somit eine hohe Qualität der Dokumentation. Zweitens: Es können wesentlich mehr Projekte in der gleichen Zeit erstellt werden, als dies mittels Kopieren und Einfügen von Seiten und Makros der Fall war.

sep
sep
sep
sep
Automatisierte Schaltpläne

Eine neue Software, die genau dies leisten soll, feierte nun auf der Hannover Messe ihre Premiere: Eplan Cogineer. Dieter Pesch, Bereichsleiter Produktmanagement & Entwicklung, erklärt: „Wir haben eine Lösung entwickelt, die vom Handling möglichst simpel, in Bezug auf die Funktionen aber sehr innovativ ist.“ Ein mechatronisches Regelwerk und Konfigurationsoberflächen sollen sich ohne Kenntnisse einer höheren Programmiersprache intuitiv und schnell erstellen lassen.

Der Vorteil für die Anwender: Erfahrung in der Makrotechnologie reicht aus. Denn genau diese Makros dienen als Basis zur Erstellung der Regelwerke. Dabei spielt es keine Rolle, ob Schaltpläne nach funktionalen Strukturen aufgebaut sind oder aus fertigungsspezifischer Sichtweise erstellt werden. Der Anwender soll dort abgeholt werden, wo er steht.

Anzeige

„Die 100-prozentige Datendurchgängigkeit vom Design bis in die Konstruktion erlaubt unseren Anwendern, mit Eplan Cogineer in diesem Bereich Kundenprojekte ohne Zeitverluste präzise abzuwickeln“, beschreibt Pesch. „Und das völlig unabhängig von den am Prozess beteiligten Personen.“ sw

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Virtual Fair Eplan

Virtual Fair 2017Eplan und Cideon öffneten die digitalen Messepforten

Zum zweiten Mal in Folge hat Lösungsanbieter Eplan gemeinsam mit Schwestergesellschaft Cideon eine Online-Messe veranstaltet. Rund 950 Registrierungen aus 70 Ländern der Welt untermauern das Erfolgsformat der Eplan & Cideon Virtual Fair, die am 21. März 2017 ihre digitalen Pforten öffnete.

…mehr
Zeppelin Power Systems

ElektrokonstruktionenDurchgängig digital

Flexible und dennoch automatisierte Konstruktion und Fertigung von Sonderanlagen in ganz unterschiedlichen Losgrößen: Das ist eine typische Industrie-4.0-Aufgabenstellung.

…mehr
Kupferschienen-Modul: Flexibel planen

Kupferschienen-ModulFlexibel planen

Das Modul „Copper“ von Eplan begleitet Anwender von der Vorplanung bis zur Fertigung. Auf Basis des Schaltplans oder direkt mit dem 3D-Montageaufbau beginnend, wird der Schaltschrank konfiguriert.

…mehr
Kupferschienen-Modul: Stromverteilungen flexibler planen

Kupferschienen-ModulStromverteilungen flexibler planen

Kupferschienen gehören in jeden Schaltschrank zur Stromverteilung. "Copper", das neue Modul für Eplan Pro Panel Professional, gibt Anwendern jetzt mehr Spielraum in der Konstruktion. Individuelle Stromverteiler und Verbindungselemente lassen sich frei in 3D konstruieren und ein virtueller Prototyp sichert korrekte Daten bis in die Fertigung.…mehr

PCB-Design-LösungMehr Komponenten

bietet die Cadstar-Teilebibliothek von Zuken und zwar die von ST Microelectronics. Kunden mit einem gültigen Wartungsvertrag für die Lösung für die Erstellung von Stromlauf- und Schaltplänen und das Leiterplatten-Design, können uneingeschränkt auf diese Bibliothek zugreifen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung