Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Engineering> Konstruktion + Entwicklung> Eplan mit neuem Web-Auftritt

Motorrad-Rennsimulator mit MapleSimTechnologischer Fortschritt aus Leidenschaft geboren

Motorrad-Rennsimulator

Mit MapleSim, dem Modellierungs- und Simulationswerkzeug aus dem Hause Maplesoft, ist es einem Ingenieur aus Frankreich gelungen, einen Motorrad-Rennsimulator zu entwickeln, der die besonderen Eigenschaften von Motorrädern berücksichtigt.

…mehr

EngineeringEplan mit neuem Web-Auftritt

Zum Start des Jahres hat Lösungsanbieter Eplan seinen neuen Internet-Auftritt online geschaltet. Im einheitlichen Erscheinungsbild der Friedhelm Loh Group präsentiert sich der Web-Auftritt mit zahlreichen zusätzlichen Inhalten, beispielsweise neuen Branchenseiten.

sep
sep
sep
sep
Engineering: Eplan mit neuem Web-Auftritt

Verringerung von Komplexität - diese Maxime spielt nicht nur im Engineering eine Rolle. In Zeiten von immer mehr Informationen gilt es, Inhalte einfach aufzubereiten und gut strukturiert bereitzustellen. So hat Eplan seine Homepage zum Start des neuen Jahres komplett überarbeitet. Im einheitlichen Erscheinungsbild der Friedhelm Loh Group präsentiert sich die Website des Engineering-Anbieters mit zahlreichen zusätzlichen Inhalten ¿ beispielsweise neuen Branchenseiten. Diese geben unterschiedlichen Kundenkreisen einen gezielten Überblick über das Portfolio an CAx-Lösungen und Dienstleistungen und werden fortlaufend erweitert. "Mit dem neuen Internet-Auftritt präsentieren wir uns jetzt im einheitlichen Corporate Design der Unternehmensgruppe", erläutert Haluk Menderes, Geschäftsführer bei Eplan. "Die neue Web-Präsenz macht es unseren Kunden und Interessenten noch einfacher, in wenigen Klicks zu den gewünschten Inhalten zu gelangen. Bis zur Hannover Messe werden auch unsere internationalen Websites im gleichen Design auftreten." Über wechselnde Startbilder gelangen Besucher direkt zu den wichtigsten Neuheiten. Neue Filtermöglichkeiten im Bereich Anwenderberichte erlauben Besuchern ein schnelles Finden relevanter Inhalte - bis zur Hannover Messe werden hier auch Praxisberichte aus allen Ländern der Welt zu finden sein.

Anzeige

Social Media direkt verlinkt

Die direkte Interaktion mit Facebook, Twitter, Google+ und anderen Social-Media-Plattformen unterstützt alle Kanäle der Kommunikation und bietet beispielsweise Partnern oder Kunden die Chance, Inhalte zu teilen. Auch sind eigene Apps direkt per Quicklink erreichbar. Beispielsweise die "e-planet"-App, eine spezielle Online-Ausgabe des halbjährlich erscheinenden Kundenmagazins, oder das Eplan Info Center, das eine virtuelle Reise durch die Welt von Eplan erlaubt. Damit lässt sich per iPad oder Smartphone eine Fülle von Hintergrundinformationen über den global aufgestellten Lösungsanbieter einsehen. Auch das Thema Videos wurde optimiert. kf

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Online KonfigurationSieben Gründe, Eplan Engineering Configuration zu wählen

Als Grundlage für eine komfortable Online Konfiguration dient das Programm Eplan Engineering Configuration. Es kann in bereits bestehende Web-Konfiguratoren eingebunden werden, um Makros zu generieren. Dabei wird das Web-Fronted in die Oberfläche des Eplan Data Portals eingebunden. In Kombination mit dem Portal ist das EEC das passende Tool für die einfache Online-Konfiguration von Produkten. Hier erfahren Sie, welchen Nutzen Anwender des EEC und deren Kunden haben.

…mehr
News: Eplan: Digital Prototyping-/ Data Management Days

NewsEplan: Digital Prototyping-/ Data Management Days

Als Autodesk-Reseller führt Lösungsanbieter Eplan Software & Service auch in diesem Jahr die Digital Prototyping Days durch - aktuell in Verbindung mit den Data Management Days.

 

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Digitaler Wandel

KonstruktionssoftwareKonstrukteur 4.0: Vernetzt und virtuell

Der digitale Wandel verändert die Arbeitswelt zunehmend: Dank Internet ist es möglich, von jedem Ort der Welt aus zu arbeiten. Viele menschliche Arbeitsschritte werden automatisierte Maschinen übernehmen können, die zentral gesteuert werden.

…mehr
Andreas Barth

Interview mit Andreas Barth„Hierarchien funktionieren nicht mehr“

Andreas Barth, Managing Director EuroCentral bei Dassault Systèmes, erklärt, welche neuen Aufgaben und Arbeitsweisen durch die Digitalisierung auf Arbeitnehmer zukommt. Denn durch die Option zur Vernetzung kann der Arbeitsalltag nicht nur flexibler gestaltet werden, sondern erfordert auch mehr Verantwortung auf Arbeitnehmerebene.
…mehr
Motorrad-Rennsimulator

Motorrad-Rennsimulator mit MapleSimTechnologischer Fortschritt aus Leidenschaft geboren

Mit MapleSim, dem Modellierungs- und Simulationswerkzeug aus dem Hause Maplesoft, ist es einem Ingenieur aus Frankreich gelungen, einen Motorrad-Rennsimulator zu entwickeln, der die besonderen Eigenschaften von Motorrädern berücksichtigt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung