zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Red Dot Award

Kone Zugangskontrollsystem erhält Designpreis

Das Zugangskontrollsystem Kone Turnstile 100 erhält einen der renommierten Red Dot Awards 2015. Ausgezeichnet wurde das Produktdesign des Systems, das zur Optimierung starker Personenflüsse in Bürobauten und Flughäfen entwickelt wurde.

Das Zugangskontrollsystem Kone Turnstile 100 erhält einen der renommierten Red Dot Awards 2015.

Die Red-Dot-Jury traf Ihre Entscheidung auf Basis von nahezu 5.000 Vorschlägen, die aus 56 Ländern weltweit eingereicht worden waren. Kriterien waren unter anderem der Innovationsgrad, die Funktionalität und die Ergonomie der Produkte. Die Red Dot Awards werden seit 1955 vergeben. Die Verleihung der diesjährigen Auszeichnungen findet im Rahmen der Red Dot Gala am 29. Juni 2015 im Essener Aalto-Theater statt.

Der Red Dot Award 2015 reiht sich in eine lange Reihe von Auszeichnungen ein, die KONE für sein wegweisendes Design erhalten hat: 2014 bekam das Unternehmen die iF Design Awards für die Kabinen-Deckenleuchte RL20 und das Touchscreen-Zielwahltableau KSP 858. Darüber hinaus wurde KONE seit 2008 dreimal mit dem GOOD Design Award und viermal mit einem Red Dot Design Award ausgezeichnet. kf

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Produktdesign-Wettbewerb

60 Jahre Red Dot Award

Der Red Dot Award feiert dieses Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Der Preis wird an Unternehmen vergeben, die nach Ansicht der Jury formschöne, leicht zu gebrauchende und funktionale Produkte auf den Markt bringen. Eine Reihe von Glanzpunkten der...

mehr...

Fotostrecke

60 Jahre Red Dot Design

Der „Red Dot” steht weltweit für Bestleistungen im Design, und das seit 60 Jahren. Klicken Sie sich durch eine Auswahl an ausgezeichneten, formschönen Produkten, die mit dem begehrten Preis ausgezeichnet wurden.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige

Sicherheitsmanagement

Komplexe Systeme verwalten

Das Pro-Watch-System ist das Flaggschiff von Honeywell im Bereich integrierter Sicherheitsmanagement-Plattformen. Jetzt bietet das Unternehmen die neue Version Pro-Watch 4.0 an. Mit ihr können große Unternehmen einfach komplexe Systeme verwalten, um...

mehr...

Drehkreuz

Rein und raus

und das so oft und so schnell man will – das Drehkreuz Turn-Sec von Gunnebo sichert Zugänge ohne lange Wartezeiten. Das System ist besonders für die Außenbereiche von Industrieanlagen sowie für Sport- und Freizeitanlagen geeignet und...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Lichtschranken

Klärung der Sicherheit

Schwere Verletzungen sind oftmals die Folge einer nicht sachgemäß abgesicherten Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine. Außerdem entsprechen veraltete Systeme häufig nicht mehr den Normen. Für Überprüfungen der Sicherheits- vorkehrungen...

mehr...

Schwenkhebel

Das Leben schwer

macht allen Vandalen der neue Doppelzylinder-Schwenkhebel von Dirak. Er eignet sich insbesondere für Anwendungen in öffentlich zugänglichen Räumen und für den Outdoor-Einsatz, ist getestet analog DIN 1630 und durch unterschiedliche Schließungen und...

mehr...