Vakuumgießanlage

Prototypen und Kleinserien

sind ob ihrer Kosten bei Controllern durchaus unbeliebt, aus technischer Sicht aber vielfach unentbehrlich. Weswegen MCP-HEK schon vor 15 Jahren ein Vakuumgießverfahren zum Herstellen von Polyurethan-Kunststoff-Prototypen sowie von Wachsabgüssen für die Kleinserienproduktion von Feinguss-Metallteilen im Wachsausschmelzverfahren entwickelt hat. Jetzt kann man mit einer Weiterentwicklung unter Vakuum auch Nylon-PA6-Materialien verarbeiten, übrigens gleichzeitig mit PUR-Werkstoffen, aber natürlich in getrennten Formen aus Silikon.

Am besten schildern lässt sich das Verfahren an Hand von Beispielen: So entstehen aus Nylon beispielsweise Griffe für Geländefahrzeuge, die sich während des Prozesses oder danach einfärben lassen. Ein flexibles Elektrogehäuse (Bild) aus demselben Material erreicht eine sehr hohe geometrische Auflösung sowie eine besonders hochwertige Oberflächenqualität. Permanent funktionsfähige Schnapper und Filmscharniere können ebenfalls eingearbeitet werden. In lediglich zwei Tagen entstand ein komplex geformter Ansaugkrümmer. Grundsätzlich sind so einteilige integrierte sowie Ansaugkrümmer in Schalentechnik gleichermaßen machbar. Mit Hilfe des Nylon-Vakuumgießens lassen sich Teile mit Wandstärken von lediglich 0,4 Millimetern herstellen, gleichzeitig aber auch solche mit 30 Millimeter dicken Wänden, ohne dass es Einfallstellen gibt.

Prototypenteile aus PUR-Harzen werden innerhalb von 24 Stunden entsprechend einem Datensatz hergestellt, wobei Details wie Maßgenauigkeit, Farbabstimmung und Oberfläche denen von spritzgegossenen Teilen in nichts nachstehen. Ein Kindersitzmodell in Form von einigen Prototypen, ebenfalls aus PUR-Harz, liegt ebenfalls innerhalb von zwei Tagen vor und erreicht die mechanischen Eigenschaften von ABS. Ergonomie- und Funktionstests können so schnell beginnen. Sie sehen, die Möglichkeiten sind umfassend. Haben Prototypen für Sie damit ihren Schrecken verloren?rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige