Sicherheitsleitsystem

Wenn die Panzerknacker kommen

müssen alle Alarmglocken schrillen! Schnelle und richtige Reaktionen sind jetzt gefragt. Und das heißt vor allem: Die Übertragung sämtlicher Gefahrenmeldungen hat höchste Prio. Ein Aspekt, der für die Experten von Securition bei der Weiterentwicklung ihres integralen Sicherheitsleitsystems im Mittelpunkt des Interesses stand.

Neben der redundanten Anbindung der über das ganze Gebäude (oder verschiedene Standorte) verteilten Sicherheitsanlagen, ermöglicht das System auch die Vernetzung aller relevanten Arbeitsplätze. Gut ist, dass dabei Meldeanlagen unterschiedlicher Hersteller integriert werden können. Damit aber aus allen Meldungen auch die richtigen Schlüsse gezogen und die passenen Maßnahmen abgeleitet werden, vereinfachte der Hersteller die Alarmbearbeitung und die Fernbedienung der angeschlossenen Sicherheitssysteme.

Eine übersichtlich angelegte und flexible Software-Oberfläche zeigt dem Betreiber alle kritischen Zustände mit den dazu gehörenden Handlungsanweisungen – jeweils gelistet nach Alarmart und Alarmort. Ein zweiter Bildschirm zeigt den Alarm mit Gebäudegrundriss, Symbolen und Overlays. Dabei sind beide Bildschirm-Darstellungen gleich aufgebaut und arbeiten mit selbst erklärenden Texten und Icons. Für die Anweisung des Sicherheitspersonals können Interventionspläne ausgedruckt werden.

Ein weiterer Vorteil ist die Videointegration. Die Aufsichtsperson kann sich Liveszenen oder gespeicherte Sequenzen auf den Bildschirm laden. Zur zentralen Überwachung von Außenstellen, Filialen, Eingängen oder Produktionsanlagen lassen sich beispielsweise digitale Bildübertragungsanlagen einsetzen. Im Zusammenspiel mit lokalen oder zentralen Bildspeichersystemen können auf diesem Weg Personen identifiziert, Zugangsberechtigungen abgeklärt oder Brandsituationen visuell überwacht werden. Da haben dann auch die Panzerknacker keine Chance mehr.ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Zutrittskontrollanlagen

Wer sich sicher fühlt

der kann auch kreativ und konzentriert arbeiten. Das gilt für die Mitarbeiter kleiner Firmen ebenso wie für große Unternehmen. Moderne Gefahrenmelde- und Zutrittskontrollanlagen, wie das modular aufgebaute System Securitel 500 von Securiton, bieten...

mehr...

Ansaugrauchmelder

Die Zigarette danach

hat kaum sichtbare Rauchmengen. Möchten Sie auch bei solch geringen Bränden schon früh vorgewarnt werden, hilft Ihnen der Ansaugrauchmelder ASD 535. Wesentliches Konstruktionsmerkmal ist der neu entwickelte Rauchsensor mit HD-Technologie.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige